Neuer Frontmann, neuer Name:

Neu formierte Dynamo Retail Group hat ehrgeizige Pläne

Robèrt Scholten (links) übernimmt die Leitung der Aktivitäten in Deutschland von Ad Roest.

Viel ist im vergangenen Jahr beim Handelsdienstleister Biretco geschehen: Seit der Fusion mit Bike Totaal nennen sich die Niederländer nun Dynamo Retail Group BV. Und in Deutschland hat mit Ad Roest ein Frontmann der ersten Stunde seinen Abschied in den Ruhestand angekündigt. Mit neuem Leiter für das Deutschland-Geschäft will das neu formierte Unternehmen nun auch hierzulande einige Weichen neu stellen.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und sechs Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen