Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

Foto: Lars Schneider

Wer auf der Eurobike echte Messepremieren entdecken wollte, wurde am ehesten auf den Ständen der zahlreichen Zubehör- und Accessoires-Anbieter fündig. Dort gab es etwa neue Rucksäcke zu sehen, die speziell für die rasch wachsende Zahl an E-Mountainbikern konzipiert wurden. Oder Helme, die mit drahtloser Verbindung eine Schnittstelle zu digitalem Fahrradzubehör bilden. Die Liste ließe sich noch um viele weitere spannende Eurobike-Neuheiten für die Zubehörabteilung ergänzen.(...) mehr...


09.10.2017

Report - Digitalisierung des Rads

Nur noch Handlanger des ­Mobiltelefons?

Foto: Sigma Sport

Die Digitalisierung erfasst längst auch das Zubehörsegment im Fahrradmarkt. Kannibalisieren Smartphone und Co. als digitale Alles­könner klassische Zubehörprodukte? Beispiele für und wider diese These. mehr...


09.10.2017

Report - Nachrüstantriebe

Die große Ungewissheit

Nachrüst-Elektroantriebe gelten als technisch einwandfrei. Aber dürfen Händler sie guten Gewissens einbauen?

Die Spannbreite der Meinungen, wenn es um das Nachrüsten von Elektroantrieben geht, ist groß. Das Spektrum reicht von »illegal und fahrlässig« bis »einwandfrei machbar«. Ein genauer Blick auf die verschiedenen Standpunkte zeigt die Komplexität der Materie. mehr... (Kommentare: 1)


09.10.2017

Report - Fahrradschuhe auf Maß

Schuster, bleib bei ­deinen ­Cleats!

Bärs Leipziger Schuh-Manufaktur schafft die feste Verbindung zwischen individueller Schuhmode und dem Fahrrad.

Manuel Bär ist Orthopädieschuh­macher – und begeisterter Radfahrer mit einem Hang zu individuellen Produkten. Fahrradschuhe auf Maß anzubieten war für ihn die logische Folge aus Hobby und Beruf. Wir haben ihn in Leipzig besucht. mehr...


09.10.2017

Report - E-Bike-Helme

Was macht einen Helm zum E-Helm?

Für Pedelec-Fahrer sind handelsübliche Helme ausreichend, doch es gibt auch spezielle E-Bike-Modelle.

Einige Helmmarken haben spezielle Pedelec-Modelle im Programm, andere nicht. Warum eigentlich? mehr...


09.10.2017

Report - Roland Werk

Läuft!

Foto: Georg Bleicher

Den Namen Roland Werk kennen manche Endverbraucher aus dem Anhänger-Bereich, Händler vor allem aus dem Laufrad-Sektor. mehr...


09.10.2017

Vorschau - Start-up Cycling 2017

Fahrradwirtschaft trifft Gründergeist

.

Es herrscht Gründergeist in der Fahrradszene. Die jungen, aber häufig auch innovativen und kreativen Start-ups haben in den letzten Jahren zahlreiche digitale aber auch analoge Produkte hervorgebracht, die dem Fahrradmarkt neue Impulse geben. Am 9. November 2017 treffen sich im Berliner Prenzlauer Berg das erste Mal Player aus der Fahrradwirtschaft mit Gründern aus der Fahrradszene. mehr...


09.10.2017

Schulung - Service

Guten Service aktiv verkaufen

.

Parken vor der Haustür, Kaffee zum Beratungsgespräch, bargeld-loses Bezahlen an der Kasse – für Fahrradhändler gibt es eine breite Palette an Serviceleistungen, mit der sie sich profilieren können. Ein guter Service zeugt von Kompetenz, zieht Kunden an und bringt diese nach einem Fahrradkauf auch wieder ins Geschäft zurück. Steht hinter den Serviceleistungen ein Konzept, erzielt der Händler den größten Erfolg. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Internetstores plant stationäre Bike Shops in mehreren Großstädten

    Internetstores, mit Plattformen wie beispielsweise fahrrad.de, bikester und Brügelmann einer der führenden Spezialversender in den Bereichen Bike und Outdoor in Europa, investiert ins stationäre Geschäft. Das Unternehmen plant offenbar die Eröffnung neuer Bike Shops – und zwar in den Großstädten (…) mehr...

  • Continental verstärkt das Marketing-Team

    Reifenhersteller Continental hat das Marketing-Team im Bereich Fahrrad und Zweirad verstärkt. Der Neuzugang bringt viel Erfahrung aus der Fahrradbranche mit. Frühere Stationen waren Derby Cycle und Specialized. (…) mehr...

  • Schindelhauer Bikes definiert die Einstiegsklasse neu

    Fahrradschmiede Schindelhauer Bikes hat ein neues Modell aufgelegt, das künftig die Einstiegsklasse beim Berliner Hersteller neu definiert. Es bildet den Auftakt einer neuen Produktfamilie, in der weitere Modelle folgen sollen. Das Modell heißt „Gustav“ – ein voll ausgestattetes Urban Bike mit integrierter Transportlösung und einer neuen Rahmengeometrie. (…) mehr...

  • Bafang wehrt sich gegen EBMA-Anschuldigungen

    Mit einer offiziellen Beschwerde hat der europäische Fahrradherstellerverband EBMA jüngst eine europäische Anti-Dumping-Untersuchung gegen E-Bike-Importe aus China bei der EU-Kommission ausgelöst (velobiz.de berichtete). Gegen die in der Beschwerde erhobenen Vorwürfe, insbesondere dazu, dass Preisdumping nur durch massive staatliche Subventionen der chinesischen E-Bike-Industrie ermöglicht würde, wehrt sich nun der chinesische Antriebsanbieter Bafang. Die Vorwürfe der EBMA seien falsch und ohne Beweis, so Bafang. mehr...

  • Accell Group reagiert auf Marktbedingungen in Nordamerika

    Der Fahrradmarkt in Nordamerika läuft in jüngster Vergangenheit alles andere als rund. Das lässt sich auch aus den jüngst veröffentlichten Geschäftsberichten von Konzernen wie beispielsweise Dorel oder Shimano herauslesen. Und auch die niederländische Accell-Group dreht in diesem schwiergiem Marktumfeld an einigen Stellschrauben. Für 2017 rechnet der Konzern deswegen mit rückläufigen Gewinnen. Warum das so ist, erklärt die Accell-Group in einer aktuellen Stellungnahme. (…) mehr...

  • AT Zweirad schickt neuen Marketingleiter ins Rennen

    Fahrradhersteller AT Zweirad hat die Position des Marketingleiters neu geschaffen und besetzt. Der neue Mitarbeiter in Altenberge ist zwar ein Neuling in der Fahrradbranche, bringt jedoch viel Erfahrung aus dem Bereich Marketing- und Strategieberatung mit. (…) mehr...

  • Zubehörhersteller BBB positioniert sich im deutschen Markt

    Schritt für Schritt baut der niederländische Zubehörhersteller BBB, der seit 2015 zur Pon-Gruppe gehört, seinen Auftritt auf dem deutschen Markt aus. Wie bereits berichtet stellt das Unternehmen unter Führung von Adrian Lipovaca ein schlagkräftiges Vertriebsteam zusammen. Jetzt wird durch einen branchenerfahrenen Neuzugang auch die Schlagzahl im Marketing erhöht. (…) mehr...

  • Paul Lange holt Smartphone-Zubehör ins Vertriebsprogramm

    Smartphones werden auch am Fahrrad immer mehr zum universellen Begleiter für Training und Alltag. Dieser Trend spiegelt sich künftig auch im Programm von Paul Lange & Co wieder, wo ab sofort die Produkte der Marke (...) mehr...

  • Jungunternehmen vernetzen sich mit etablierten Branchenvertretern

    Die erste Startup-Cycling-Konferenz des Bikebrainpool traf vergangenen Donnerstag auf großes Interesse sowohl von etablierten als auch jungen Unternehmen der Fahrradbranche. Fast 20 Start-ups erhielten die Gelegenheit, sich dem Publikum am Berliner Pfefferberg zu präsentieren. mehr...

  • Maxcycles produziert wieder

    Nach dem Brand von Lager und Produktion vor wenigen Wochen bei Fahrradhersteller Maxcycles (velobiz.de berichtete) wurde rasch ein neues Domizil gefunden. Dort gingen nun wieder die ersten Fahrräder vom Band. mehr...