30.06.2017

Modell S für E-MTB-Kunden:

Brose geht mit dritter Antriebsgeneration an den Start

Als einer der ersten Partner im Fahrradmarkt präsentierte Uwe Matthies, Frontmann der Marke Maxx, auf den Eurobike Media Days neue Modelle mit dem Brose-S-Antrieb.

Als einer der ersten Partner im Fahrradmarkt präsentierte Uwe Matthies, Frontmann der Marke Maxx, auf den Eurobike Media Days neue Modelle mit dem Brose-S-Antrieb.

In der Modelllogik von Brose kommt künftig S nach T: Unter der Bezeichnung Brose Drive S hat der Automotive- und E-Bike-Ausrüster soeben nach Gen1 und Modell T seine dritte Antriebsgeneration vorgestellt, mit der Brose einige Verbesserungen unter der Motorhaube einführt. Thermische Probleme sollen dadurch nun beim Brose-Antrieb der Vergangenheit angehören. Auf den Eurobike Media Days präsentierte u.a. Fahrradhersteller Maxx bereits erste Modelle mit dem neuen Antriebssystem. mehr...


30.06.2017

Für Pendler und Tourenfahrer

Shimano präsentiert überarbeitete Deore-Trekking-Gruppe

Die neue Deore-Trekking-Gruppe

Die neue Deore-Trekking-Gruppe

Gut ein Jahr nach der Überarbeitung der Trekking-Topgruppe Deore XT (velobiz.de berichtete) hat Shimano viele der dort umgesetzten Neuerungen auch auf das Mittelklasse-Segment bei der Deore-Trekking-Gruppe (T6000) übertragen. Verbessert hat der japanische Komponentenhersteller die Schaltgruppe nach eigenen Angaben insbesondere hinsichtlich (…) mehr...


E-Mountanbike Elykx

E-Mountanbike Elykx

Der belgische Fahrradhersteller Ridley hat sich insbesondere mit Renn- und Crossrädern einen Namen gemacht. Um Fachhändlern ein möglichst breites sportliches Angebot aus einer Hand bieten zu können, wurde nun auch das Angebot an Mountainbikes ausgeweitet. Neu im Programm von Ridley sind ab kommender Saison erstmals (…) mehr...


30.06.2017

Erstmals in Südtirol

Eurobike Media Days ziehen positive Bilanz

Die Eurobike Media Days boten reichlich Gelegenheiten für Gespräche...

Die Eurobike Media Days boten reichlich Gelegenheiten für Gespräche...

Mit seiner beeindruckenden Bergkulisse bot Reischach am Kronplatz in Südtirol von 27. bis 29. Juni einen passenden Rahmen für die dritte Auflage der Eurobike Media Days. Am neuen Standort präsentierten insgesamt (…) mehr...


30.06.2017

Deda-Chef unerwartet verstorben:

Fahrradbranche trauert um Fulvio Acquati

Fulvio Acquati 1961-2017

Fulvio Acquati 1961-2017

Menschen, die ihn kannten, beschreiben ihn als eine der beeindruckendsten Persönlichkeiten in der Fahrradwelt. Entsprechend groß ist die Bestürzung in Branchenkreisen über die Nachricht, dass Fulvio Acquati, der Geschäftsführer des italienischen Komponentenherstellers Deda Elementi, vorgestern Nacht an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben ist. mehr...


30.06.2017

Obwohl allen Mitarbeitern gekündigt wird

Mifa hofft weiterhin auf Verkauf an Investor

Investoreninteresse besteht weiterhin

Investoreninteresse besteht weiterhin

Beim insolventen Fahrradhersteller Mifa sind noch 130 Mitarbeiter beschäftigt. Ihnen wird nun gekündigt. Dies geschehe jedoch vorsorglich, um mit den Gläubigern vereinbarte Fristen zu wahren. Ein weiterer Investor zeige konkretes Interesse an dem Fahrradhersteller. (…) mehr...


Neu in Köln

Neu in Köln

In Köln wurde gestern Donk-EE vorgestellt, nach eigenen Angabern das europaweit größte Verleihsystem für E-Lastenräder. Zum Auftakt radelten rund 50 elektrische Lastenräder durch ein ehemaliges Hafengelände der Domstadt. Sie sollen künftig an 35 Standorten in Ehrenfeld, Nippes und weiteren Kölner Stadtteilen zur Ausleihe bereitstehen. Die Lastenräder kommen von (…) mehr...


29.06.2017

Vertriebsstart in England

Simplon stellt die Weichen für weiteres Wachstum

Simplon erweitert die Kapazitäten

Simplon erweitert die Kapazitäten

Der österreichische Fahrradhersteller Simplon baut seine Produktionskapazitäten aus. Damit reagiert das Unternehmen nach eigenen Angaben auf die hohe Nachfrage aus den Kernmärkten Deutschland, Österreich und Schweiz. Zudem weitet Simplon den Vertrieb derzeit nach England aus. Die Zentrale in Hard wird erweitert und (…) mehr...


29.06.2017

Pivot Cycles EU GmbH gegründet:

Pivot will mit eigener Tochter näher an den deutschen Markt rücken

Pivot sucht mit neu gegründeter D-Tochter den direkten Kontakt zum Markt.

Pivot sucht mit neu gegründeter D-Tochter den direkten Kontakt zum Markt.

Seit der amerikanische Fahrradanbieter Pivot Cycles und D-Vertreiber Shock Therapy vor rund einem Jahr getrennte Wege gingen, wurden die Produkte des MTB-Spezialisten hierzulande über den französischen Vertriebspartner Mohawk’s Cycles angeboten (velobiz.de berichtete). Nun wollen die Amerikaner den deutschen Markt wieder stärker in die eigene Hand nehmen, wie Brand Manager Volker Knaus im Gespräch mit velobiz.de auf den Eurobike Media Days erklärt. mehr...


Bionicon-Prokurist René Schulz mit dem neuen Top-Modell Revo 0

Bionicon-Prokurist René Schulz mit dem neuen Top-Modell Revo 0

Die Tegernseer Mountainbike-Marke Bionicon hatte in den letzten Jahren hauptsächlich auf den direkten Weg zum Kunden gesetzt. Das soll sich nun ändern und der Fokus wieder stärker auf den Fachhandel gelegt werden. Dabei helfen sollen ein weiterentwickeltes Produktangebot und ein neuer Vertriebspartner. (…) mehr...



1 2 3 4 5 6 >> 14

Reports & Interviews

06.10.2017

VDI-Wissensforum:

Leichte Elektromobilität gibt den Takt vor

11.04.2017

E-Bike-Festival Dortmund

Der Pott wird e-mobil

28.03.2017

Messe Cycling World in Düsseldorf

Schicker Newcomer im Westen


Magazin

09.10.2017

Report - Digitalisierung des Rads

Nur noch Handlanger des ­Mobiltelefons?

09.10.2017

Report - Nachrüstantriebe

Die große Ungewissheit

09.10.2017

Report - Fahrradschuhe auf Maß

Schuster, bleib bei ­deinen ­Cleats!