17.11.2008

Lasten-, Transport und Leihfahrräder:

Gute Perspektiven für flexible Marktteilnehmer

Lasten-Fahrrad von Accell Pro

Lasten-Fahrrad von Accell Pro

In der Automobil-Branche werden bereits über 60 % aller neuen Fahrzeuge an gewerbliche Nutzer verkauft. Doch auch in der Fahrradbranche hat sich der Absatz an gewerbliche Endkunden in den letzten Jahren zu einem größeren Markt entwickelt, der jedoch bisher vom Einzelhandel noch kaum wahr genommen wird. Dabei wird das Geschäft mit gewerblich genutzten Fahrrädern in naher Zukunft dank Umweltschutzanforderungen, Energiekrise und verschärften Richtlinien noch interessanter für alle Beteiligten. Hersteller, Händler und belieferte Unternehmen können davon profitieren. Bei einigen Branchen liegt die Nutzung von Fahrrädern auf der Hand (...) mehr...


11.11.2008

Marktbeobachter erwarten das Schlimmste

Steht dem Einzelhandel jetzt eine Pleitewelle bevor?

In den Wirtschaftsteilen der Tageszeitungen jagt seit einigen Wochen eine Hiobsbotschaft die andere. Bankenkrisen, schwächelnde Autobauer und abstürzende Aktienkurse drücken auf die Stimmung im Land. Vor dem anstehenden Weihnachtsgeschäft, das für viele Einzelhandelszweige einer der wichtigsten Umsatzbringer des Jahres ist, schlagen Marktbeobachter und Branchenvertreter nun Alarm. In einem Artikel der {i}Financial Times Deutschland{/i} ist jüngst sogar von einer bevorstehenden Pleitenwelle im Einzelhandel die Rede. Wie es um den Einzelhandel in Deutschland tatsächlich steht und inwiefern auch der Fahrradhandel von der vielzitierten Krise betroffen ist, darüber sprach velobiz.de mit Markus Lehrmann, Geschäftsführer vom Verband des Deutschen Zweiradhandels (VDZ). (...) mehr...


10.11.2008

Motorräder dominierten Mailänder Messe:

Eicma will Fahrradindustrie wieder stärker gewichten

Der italienische Premierminister ließ es sich nicht nehmen, bei der offiziellen Eröffnung vor Ort zu sein.

Der italienische Premierminister ließ es sich nicht nehmen, bei der offiziellen Eröffnung vor Ort zu sein.

Bei der diesjährigen Eicma gerieten die Fahrräder sprichwörtlich unter die Motorräder. Eine nicht repräsentative Ausstellerzahl aus der italienischen Fahrradindustrie kämpfte tapfer gegen die Übermacht der motorisierten Zweiräder. Bereits auf der Messe kursierten Ideen, wie in Mailand künftig die Balance zwischen den beiden Sparten der Zweiradindustrie verbessert werden könnte. (...) mehr...


05.11.2008

Simpel-Macher Philip Douglas im Portrait:

Schweizer Velobilität, die aus dem Kuhdorf kommt

Philip Douglas und seine Simpel GmbH verbinden Fahrrad und Internet

Philip Douglas und seine Simpel GmbH verbinden Fahrrad und Internet

In Deutschlands Fahrradkosmos kennt bisher kaum jemand die Simpel GmbH. Auf dem Schweizer Heimmarkt hat sich das innovative Jungunternehmen hingegen innerhalb kurzer Zeit zu einer der meistbeachteten Fahrradfirmen entwickelt. Ein Besuch im Firmensitz zeigt, wie es dazu kam und warum sich auch die deutsche Fahrradbranche den Namen merken sollte. (...) mehr...


03.11.2008

ZIV-Technikchef im Interview:

Neue Europanorm erhöht das Sicherheitsniveau von Pedelecs

Foto Pressedienst Fahrrad

Foto Pressedienst Fahrrad

Die neue EN-Norm 15194 für E-Bikes und Pedelecs kommt – und zwar sehr bald. Noch bevor die Norm ins nationale Normenwerk übernommen wird, wurde heftig darüber spekuliert, welche Auswirkungen sie auf Hersteller, aber auch auf Fahrradhändler haben wird. Von "einschneidenden Veränderungen des E-Bike-Markts“ war mancherorts bereits die Rede. Im Interview mit velobiz.de relativiert Siegfried Neuberger, Vorsitzender des technischen Komitees TC333 und technischer Geschäftsführer des Zweirad Industrie Verbandes (ZIV), solche Aussagen und stellt aber gleichzeitig auch klar, dass Behörden mit den neuen Standards künftig gegen unsichere Produkte vorgehen können. (...) mehr... (Kommentare: 3)



1

Nachrichten

20.09.2017

Olympiapark unter Strom

E Bike Days München 2018 werfen ihre Schatten voraus


Magazin

21.08.2017

Report - Wie geht Trend?

Hip! Hip? Hurra!

21.08.2017

Report - Zukunft der Eurobike

Wie und Wann?

21.08.2017

Umfrage - Zukunft des Handels

Wie sieht ein Fahrradladen in zehn Jahren aus?