31.10.2011

Taiwans stille Giganten:

Velo sitzt im Bike-Business fest im Sattel

Velo

Velo

Taiwans Fahrrad-Industrie wird von einer Reihe stiller Giganten geprägt, die zwar für eine Vielzahl von Markenherstellern fertigen, dabei selbst aber meist unter der Wahrnehmungsschwelle bleiben. Zum Beispiel der Sattelhersteller Velo, wo seit 32 Jahren eine resolute Frau am Ruder steht. (...) mehr...


Manfred Gingl

Manfred Gingl

"Schlappe Akkus, anfällige Technik" schrieb jüngst Spiegel Online in einem Bericht über die angeblich "unausgereifte Technik" im E-Bike-Segment. Dabei besonders im Fokus: E-Bike-Pionier BionX, der seit 2007 zur Unternehmensgruppe von Autozulieferer Magna gehört. Dass ein "singuläres Problem so aufgebauscht wird", habe mit der Realität bezüglich der BionX-Qualität wenig zu tun, sagt nun Manfred Gingl, Mitgründer der Magna-Gruppe und CEO bei BionX, im Interview mit velobiz.de. (...) mehr... (Kommentare: 8)


11.10.2011

Sachverständiger zieht Vergleiche

Droht Elektrofahrrädern das gleiche Schicksal wie Mopeds und Mofas?

Ist der Boom beim Verkauf von Elektrorädern durch Regulierungen des Gesetzgebers in Gefahr? Fahrradsachverständiger Ernst Brust gibt jedenfalls zu Bedenken, dass in der Zweiradbranche in der Vergangenheit schon mehrmals der Gesetzgeber eingegriffen hat und Märkte dadurch zerstört wurden. Die Parallelen zeigt Brust im Folgenden auf und fordert gleichzeitig die Fahrradunternehmen zum Handeln auf. (…) mehr... (Kommentare: 10)



1

Nachrichten

17.11.2017

Aktuelle GfK-Studie

Kaufkraft der Europäer steigt nominal um 1,9 Prozent

17.11.2017

Für die dunkle Jahreszeit

Hey Sport Lightflex Spray: Gesprühtes Plus an Sicherheit

17.11.2017

Hochschulprojekt aus Karlsruhe

Welches Marktpotenzial haben Zusatzakkus an E-Bikes?


Magazin

09.10.2017

Report - Digitalisierung des Rads

Nur noch Handlanger des ­Mobiltelefons?

09.10.2017

Report - Nachrüstantriebe

Die große Ungewissheit

09.10.2017

Report - Fahrradschuhe auf Maß

Schuster, bleib bei ­deinen ­Cleats!