Park Tool in St. Paul, MN 55128

Park Tool

5115 Hadley Ave N
St. Paul, MN 55128

Tel
Fax

Email: info@parktool.com
Homepage: www.parktool.com

Benachrichtigen Sie mich bei Meldungen zu diesem Unternehmen.
Benachrichtigen Sie mich bei Stellenangeboten zu diesem Unternehmen.
Benachrichtigen Sie mich bei neuen Kommentaren zu Meldungen zu diesem Unternehmen.

Meldungen



Ehemaliger Thule-Mann verstärkt Team bei Park Tool (09.03.2015)

Werkzeugspezialist Park Tool hat sich personell verstärkt. Neuer Director of Marketing and Communications ist (…)

Zum Artikel

Park-Tool-Gründer Howard Hawkins gestorben (28.01.2015)

Der Gründer von Park Tool, einer weltweit führenden Marke von Fahrradwerkzeugen, ist tot. Wie die amerikanischen Fachzeitung Bicycle Retailer meldet, starb Howard Hawkins unerwartet im Alter von 82 Jahren an einem Herzversagen im Krankenhaus in Phoenix. Hawkins, ein ehemaliger Fahrradhändler aus Minneapolis, gründete zusammen mit Art Engstrom in den 60iger Jahren Park Tool und führte die Marke in den folgenden Jahren zu weltweiter Bekanntheit. Ein Portrait zur Geschichte von Park Tool und der unternehmerischen Leistung von Howard Hawkins ist vor rund zwei Jahren im velobiz.deMagazin erschienen und online lesbar unter www.velobiz.de/Redaktion/Magazin/9177/Portrait---Park-Tool/Die-blaue-Marke.aspx

Zum Artikel

Park Tool: Marketing Director zieht es in die Heimat (25.10.2013)

Abschied: Bei Zubehörhersteller und Werkstattausrüster Park Tool hat nach langen Jahren Marketing Director (…)

Zum Artikel

Die blaue Marke (19.10.2012)

Eines Tages in den frühen Sechzigerjahren ist Howard Hawkins wohl der Kragen geplatzt. Der Fahrradhändler aus Minneapolis hatte es satt, bei Fahrradreparaturen immer tief gebeugt rumschrauben zu müssen. Er schnappte sich ein paar Tischbeine, eine ausgediente Fahrzeugachse und eine leere Granathülse und bastelte daraus seinen ersten Reparaturständer. Hawkins und dessen Geschäftspartner Art Engstrom ahnten damals noch nicht, dass dies die Geburtsstunde von Park Tool, des dereinst weltweit führenden Anbieters von Fahrradwerkzeug, sein sollte.

Zum Artikel

bike 1/08: Tests werden künftig noch wissenschaftlicher (10.12.2007)

Ist denn schon Saison? Wer die neue Ausgabe der {i}bike{/i} in den Händen hält, könnte sich das durchaus fragen, denn der gefühlte Umfang deutet eher auf eine April- als auf eine Januar-Ausgabe hin. Doch dann fällt auch schon der Auslöser der Verwirrung aus dem Heft heraus: der neue Katalog von Direktversender Canyon mit stattlichen 148 Seiten Umfang. In der nun halb so dicken {i}bike{/i} finden sich dennoch einige interessante Themen. Im Mittelpunkt stehen dabei diesmal nicht die Tests selbst, sondern eine ausführliche Erklärung, wie Testergebnisse zu Stande kommen.

Zum Artikel

Kategorien

Werkstatt / Laden » Werkstatt-Einrichtungen » Werkzeuge