W. L. Gore & Associates GmbH in Feldkirchen-Westerham

W. L. Gore & Associates GmbH

Aiblinger Straße 60
83620 Feldkirchen-Westerham

Tel 08063 - 80 10
Fax 08063 - 80 15 57

Email: GoreConsumerProducts_D@wlgore.com
Homepage: www.gorebikewear.com

Benachrichtigen Sie mich bei Meldungen zu diesem Unternehmen.
Benachrichtigen Sie mich bei Stellenangeboten zu diesem Unternehmen.
Benachrichtigen Sie mich bei neuen Kommentaren zu Meldungen zu diesem Unternehmen.

Meldungen



Gore Wear verpflichtet neuen Kreativ-Chef (30.10.2019)

Funktionsbekleidungs-Spezialist Gore Wear hat eine zentrale Position für die Produkt- und Markenentwicklung neu besetzt. Der neue Kreativ-Chef war zuletzt bei Sportkonzern Puma tätig. (…)

Zum Artikel

Gore vereint Running Wear mit Bike Wear (26.05.2017)

Bislang sind Gore Bike Wear und Gore Running Wear zwei getrennte Marken. Das soll sich mit dem Modelljahr 2018 ändern. Künftig wird die Funktionsbekleidung für Läufer und Radfahrer gleichermaßen unter der Marke Gore Wear firmieren. Die neue Kollektion soll (…)

Zum Artikel

Gore Bike Wear verpflichtet Olympiasieger als Markenbotschafter (10.05.2017)

Gore Bike Wear setzt künftig auf die Bekanntheit und Erfahrung eines ehemaligen Radprofis, mehrfachen Weltmeisters und amtierenden Olympiasiegers. Wie das Unternehmen mitteilt, wird ab sofort als globaler Markenbotschafter der (…)

Zum Artikel

Sympatex erwirkt einstweilige Verfügung gegen Gore (26.04.2017)

Das Landgericht Hamburg hat einem Antrag auf einstweilige Verfügung der Sympatex Technologies GmbH gegen die W.L. Gore & Associates GmbH stattgegeben. Demnach darf Gore nicht mehr behaupten, dass das Material PTFE umweltfreundlich sei, sofern es (…)

Zum Artikel

Gore Bike Wear feiert die Wiedergeburt eines Klassikers (28.07.2016)

Vor rund dreißig Jahren brachte Gore Bike Wear mit der Original Giro Jacke sein erstes Produkt und damit die weltweit erste Gore-Tex Rennradjacke auf den Markt. Mit der neuen Gore One 1985 GTX Shakedry feiert diese Jacke eine Wiedergeburt und interpretiert die Giro aus dem Jahr 1985 in einer zukunftsweisenden Form. (…)

Zum Artikel

Innovationsplattform Gore One trägt erste Früchte (10.12.2015)

Auf Basis der markenübergreifenden Innovationsplattform Gore One entstand die Active-Technologie mit laut Hersteller dauerhaft abperlender Oberfläche. Die ersten beiden Jackenmodelle, die mit dieser Technologie ausgestattet sind, kommen nun in Kürze in den Handel.

Zum Artikel

Gore-Tex mit neuen Konzepten im Kampf gegen Wasser (19.11.2015)

Mit den neuen Gore-Tex Active Produkten stellt der Membran-Spezialist ein neues Konzept für atmungsaktive und leichte Bekleidung vor, die gleichzeitig wirkungsvoll vor Wasser schützt. Der Clou: Anstatt eines textilen Außenstoffes haben die neuen Gore-Tex Active Produkte eine dauerhaft (…)

Zum Artikel

Gore Bike Wear schließt Partnerschaft mit Markenvertreiber (09.11.2015)

Gore Bike Wear hat eine neue strategische Partnerschaft geschlossen, die den Vertrieb von Accessoires und Funktionswäsche betrifft. Neu nimmt der Markenvertreiber (…)

Zum Artikel

Gore Bikewear zieht überarbeitete Element Urban Linie an (22.09.2015)

Funktionalität gepaart mit trendig-urbanem Style: Das war die Herausforderung für die neue, überarbeitete Element Urban Linie, der sich Bikewear-Anbieter Gore für die kommende Herbst/Wintersaison stellte. Das Ergebnis ist (…)

Zum Artikel

Gore Bike Wear: Geburtstagskollektion zum Jubiläum (27.07.2015)

Die Gründung der Marke Gore Bike Wear geht bis auf das Jahr 1985 zurück. Grund genug für das Unternehmen, jetzt, 30 Jahre später, das runde Jubiläum mit einer spezielle Anniversary Collection zu feiern. Die Geburtstagskollektion umfasst (…)

Zum Artikel

Gore ganz in seinem „Element“ (16.07.2014)

Mit der Element-Linie präsentiert Gore Bike Wear für den Herbst/Winter 2014/15 eine neue Kollektion für Mountainbiker und Rennradfahrer. Besonders freizeitorientierte Radfahrer sollen mit der funktionalen und modernen Bekleidung voll auf ihre Kosten kommen.

Zum Artikel

Kaum Platz für große Größen (24.02.2014)

Ist es eine Hassliebe? Radläden und Radbekleidung gehören eigentlich zusammen wie Outdoor und Funktionstextilien oder Ski und Skiwear. Eigentlich. Doch Radläden tun sich schwer mit der Bekleidung, traditionell. Beim Thema Übergrößen kapitulieren zudem auch die meisten Radbekleidungshersteller, obwohl das Potenzial groß wäre.

Zum Artikel

Gore Bikewear: Zwei Trikots mit IF Award ausgezeichnet (20.02.2014)

Gleich zwei Trikots aus der Frühjahr/Sommer Kollektion 2014 von Gore Bikewear wurden kürzlich mit dem iF Product Design Award ausgezeichnet. Beide prämierten Teile stammen aus der neu konzipierten (…)

Zum Artikel

Gore Bike Wear: Neues Outfit für Langstrecken-Rennradfahrer (02.08.2013)

Gore Bike Wear präsentiert mit der für Frühjahr/Sommer 2014 vollkommen neu konzipierten Oxygen-Linie maßgeschneiderte Lösungen für leistungsorientierte Langstrecken-Rennradfahrer, die besonderen Wert auf höchste Funktion legen. Zwei Kernstücke der überarbeiteten Oxygen Outfit Systeme sind die beiden (…)

Zum Artikel

Gore als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet (17.05.2013)

Der Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber 2013“ zeichnet alljährlich die Vorzeigeunternehmen aus. Vor wenigen Tagen konnte sich die W.L Gore & Associates GmbH gleich in zwei Kategorien weit vorne platzieren. So wurde Gore zum einen mit einem Sonderpreis für (…)

Zum Artikel

Gore Bike Wear stellt neue Printed Jerseys vor (20.02.2013)

Gore Bike Wear greift die Tradition der bedruckten Trikots auf und erweitert seine Kollektion Frühjahr/Sommer 2013 mit einer großen Auswahl neuer Printed Jerseys mit modischen, farbenfrohen Drucken für Damen als auch Herren. Entwickelt wurden die insgesamt sechs Designmotive mit (…)

Zum Artikel

Neue Klassik in der Power-Linie (20.12.2012)

Klare Linienführung, modische, reduzierte Optik und klassische Elemente sind die Zutaten der überarbeiteten Power-Linie von Gore Bike Wear. Dabei umfasst die Produktpalette für den Herbst/Winter 2013/14 zahlreiche praktische Details, wie integrierte, wasser- und staubdichte Taschen für Smartphones. (…)

Zum Artikel

Gore Bike Wear überarbeitet Fusion-Linie (13.12.2012)

Speziell auf die Bedürfnisse der Freeride-, Singletrail- und Bike-Park-Fahrer ausgerichtet ist die für 2013 komplett überarbeitete Fusion-Linie von Gore Bike Wear. Mit raffinierten Detaillösungen setzt die Bekleidungslinie auf anspruchsvolle Biker. (…)

Zum Artikel

Gore stellt traditionsreiches Produktsegment ein (13.09.2012)

Es war wohl eine strategische Entscheidung von oben, der demnächst ein traditionsreiches Produktsegment bei Gore zum Opfer fallen wird: Wie das US-Unternehmen jüngst verkündete, werden ab (...)

Zum Artikel

Schrei vor Glück? (17.07.2012)

Der Zalando TV-Spot mit dem fast schon Kult gewordenen Slogan »Schrei vor Glück!« hinterlässt nicht bei allen ein positives Hochgefühl. Dem einen oder anderen Fahrradhändler, der neben Hartware auch Bekleidung in seinem Sortiment führt, stößt die zunehmende Konkurrenz durch E-Commerce bitter auf.

Zum Artikel

Bikewear – eine Gewissensfrage? (17.07.2012)

Nachhaltigkeit ist mehr als nur Klimaschutz, sie beinhaltet auch eine ökonomische, ökologische und soziale Komponente. Wie konsequent verfolgt der Bike-Bekleidungs-Markt das Thema Nachhaltigkeit? Oder anders gefragt: Hat Bikewear ein gutes Gewissen?

Zum Artikel

Online-Plattform für die Marken Gore Bike Wear und Gore Running Wear (10.07.2012)

GORE BIKE WEAR und GORE RUNNING WEAR launchen eine neue Online-Marken-Plattform, auf der sich Rad- und Laufsportbegeisterte detailliert über beide Marken, die eingesetzten Textiltechnologien und das komplette Produktsortiment informieren können. Freuen wird den Fachhandel an der Endverbraucher-orientierten Seite die integrierte Händlersuche, für Stirnrunzeln dürfte jedoch sorgen, (…)

Zum Artikel

Gore erweitert Base Layer Linie für die kalte Jahreszeit (12.10.2011)

Gore Bike Wear hat für die Übergangszeit und den nächsten Winter die "Base Layer" Linie ausgebaut. Neu kommen insgesamt (…)

Zum Artikel

Gore Bike Wear: Neon-Gelb macht Radfahrer zum Blickfang im Dunkeln (09.08.2011)

Gesehen werden kann lebensrettend sein – gerade beim Radfahren in der Dämmerung oder bei schlechten Sichtverhältnissen aufgrund von Nebel oder Schnee. Um die Sicherheit von Radfahrern zu erhöhen, hat sich GORE BIKE WEAR zum Ziel gesetzt, deren Sichtbarkeit noch weiter zu verbessern. Deshalb werden für Herbst/Winter 2011/12 (..)

Zum Artikel

Gore gibt einen Ausblick auf den Bikewear-Winter 2011/12 (01.07.2011)

Während derzeit gerade die ersten hochsommerlichen Tage anbrechen, ist die Bikewear-Industrie in Gedanken schon längst bei der nächsten Herbst-/Winter-Saison. Wie auch die Bikewear-Abteilung von Gore, die gerade einen Ausblick auf ihr nächstes Programm für die kalte Jahreszeit gegeben hat. Neben den bereits auf der Ispo vorgestellten Jacken mit dem neuen Laminat Gore-Tex Active Shell (velobiz.de berichtete) stehen dabei neue Baselayer-Teile und ein Revival der Neon-Farben im Mittelpunkt.

Zum Artikel

Columbia vs. Gore-Tex: Amerikaner klagen bei der EU-Kommission (28.06.2011)

Der amerikanische Outdoor- und Sportausrüster Columbia pflegt gerne sein ruppiges Image, wenn es um den Vergleich mit konkurrierenden Unternehmen geht. Zu den Lieblingsgegnern des Unternehmens zählt dabei auch Membran-Hersteller Gore: Spätestens seit Columbia vor rund einem Jahr mit dem italienischen Membran-Hersteller OutDry einen unmittelbaren Mitbewerber von Gore übernommen hat, sticheln die Amerikaner immer wieder gegen ihre Landsleute. Mit einer Kartellbeschwerde bei der europäischen Kommission hat Columbia dem Geplänkel nun noch eine juristische Komponente hinzugefügt.

Zum Artikel

Gore Bikewear: IF Gold Award für MTB-Jacke (03.03.2011)

Erst einen Eurobike Award und jetzt einen IF Gold Award: Mit zwei Auszeichnungen kann sich künftig die MTB-Jacke (…)

Zum Artikel

Gore Bikewear bekommt einen neuen Category Leader (09.02.2011)

So ganz ohne Titel und Ranks geht es auch beim Technologiekonzern Gore nicht. Uwe Rehbein, Bikewear-Man der ersten Stunde bei Gore, ist seit einigen Jahren als Category Leader für dieses Segment verantwortlich. Doch nun hat Gore auf der Ispo einen Wechsel auf dieser wichtigen Position angekündigt. (...)

Zum Artikel

Gore Bike Wear setzt auf neues Active-Shell Laminat (18.01.2011)

Mit dem neuen Gore-Tex Active Shell will Gore im kommenden Winter für neue Maßstäbe in Sachen Klimakomfort bei Fahrradbekleidung setzen. Das neuartige Laminat soll dabei perfekt den Spagat zwischen (…)

Zum Artikel

Sehr guter Regenschutz kann, muss aber nicht teuer sein (22.10.2010)

Passend zur Jahreszeit hat die Zeitschrift {i}Trekkingbike{/i} in ihrer November-Ausgabe elf sportliche Regenjacken in Preislagen zwischen 90 und 335 Euro getestet. Doch ob der mitunter sehr hohe Preis einer Funktionsjacke auch sinnvoll investiert ist, darüber gingen die Meinungen von Modell zu Modell auseinander. (…)

Zum Artikel

Gore geht mit den Fusion Tights jetzt auch offroad biken (18.10.2010)

Rechtzeitig zum Start der kühleren Jahreszeit stellt Gore eine Neuheit für Mountainbiker vor: Der Bikewear-Spezialist schneidert mit den {i}Fusion SO Bibtights{/i} seine ersten spezifischen Tights für Offroad-Radsportler. (...)

Zum Artikel

Zug um Zug: Wie haltbar sind Schaltzüge? (27.09.2010)

Schaltzüge sind im Vergleich zu anderen Komponenten am Rennrad ein relativ günstiges Bauteil. Deren Bedeutung für die Performance der Schaltung ist jedoch alles andere als unerheblich: Wenn mit zunehmendem Alter die Reibungskräfte im Schaltzug steigen, funktioniert auch die beste Schaltung nicht mehr einwandfrei. Die Langlebigkeit und Qualität von Schaltzügen ist dabei nicht unbedingt eine Frage des Preises, wie die Zeitschrift {i}Tour{/i} nach einem Dauertest in der aktuellen Ausgabe schreibt. (…)

Zum Artikel

Gore Bikewear: Viel Funktion am richtigen Fleck (15.08.2010)

Gore Bike Wear zeigt auf der Eurobike wieder einige Neuheiten für die Fahrradsaison 2011. Darunter sind beispielsweise eine spezifische Fahrradhose für Alpencrosser sowie eine neue Jacke und neue Baselayer-Produkte, die für den Radfahrer (…)

Zum Artikel

Importeur bringt RideOn-Cable von Gore in die Schweiz (25.06.2010)

Für die RideOn-Cable von Gore gibt es ab sofort eine Bezugsadresse für den Schweizer Fahrradfachhandel. Neuer Importeur für die Kabelsysteme ist (…)

Zum Artikel

Gore Bikewear bringt gestricktes Outfit in die Fahrradläden (26.03.2010)

Auf der letzten Eurobike war die verkündete Zusammenarbeit von Gore Bikewear und dem Schweizer Funktionsspezialisten X-Technology eine der viel beachteten Nachrichten aus dem Bikewear-Bereich. Erste Prototypen wurden in Friedrichshafen bereits ausgestellt (velobiz.de berichtete), jetzt kommt die {i}Pro Line{/i}, in die Fahrradläden. (…)

Zum Artikel

Importeur schnappt sich Vertrieb von Gore RideOn-Cable (11.11.2009)

Für {i}RideOn{/i}-Cable von Gore gibt es in Deutschland und den Benelux-Ländern einen neuen Ansprechpartner für den Fachhandel. Ab sofort führt der Szeneimporteur (…)

Zum Artikel

Gore und X-Technology stricken eine Bikewear-Kooperation (04.09.2009)

Für eine neue Rennrad-Bikewear-Kollektion stricken zwei Experten eine heiße Nadel und ergänzen ihre Kompetenz zu einem gemeinsamen Highend-Produkt. (…)

Zum Artikel

Gore: In der Saison 2010 haben Bikerinnen die Hosen an (16.07.2009)

Die Zielgruppe Bikerin hat die Fahrradbranche längst entdeckt. Doch das Thema Trägerhose für die Frau stellt für die Produktentwickler immer noch eine Herausforderung dar. (...)

Zum Artikel

Zum Sommeranfang stellt Gore die neue Herbst-Kollektion vor (01.07.2009)

Während der Hundstage der vergangenen Woche hätte sich der ein oder andere Biker wohl schon gerne in die neuen Modelle der Gore Herbst/Winter-Kollektion 2009/2010 gehüllt (...)

Zum Artikel

Tour 7/09: Titan für Sparfüchse und Gruppenerfahrungen (23.06.2009)

Titan bringt immer noch die Augen vieler Radsportler zum Leuchten. Vielleicht auch, weil der Besitz eines Rads mit Titanrahmen kein billiges Vergnügen ist. Aber auch kein übermäßig teures sein muss, wie {i}Tour{/i} nach dem Test von fünf günstigen Modellen feststellte. Ebenfalls interessant: Wie verhalten sich die Schaltgruppen des aktuellen Modelljahrs im Dauertest? Eine berechtigte Frage, denn der erste Eindruck kann durchaus täuschen. (...)

Zum Artikel

Partnerschaft: Sram führt mit Gore neues Kabel-System ein (20.04.2009)

Bereits die Top-Rennradgruppe {i}Red{/i} von Sram war von Beginn an mit dem {i}Ride-On{/i}-Kabelsystem von Gore ausgestattet. Für das Modelljahr 2010 weiten beide Anbieter ihre Zusammenarbeit aus. Das Ergebnis dieser Partnerschaft wurde soeben der Presse vorgestellt. (...)

Zum Artikel

Gore erforscht die Topographie des Körpers noch genauer (25.02.2009)

Wer sich als Frustschutzmittel gerne auch im Winter auf sein Bike schwingt, der braucht dazu das passende Frostschutzmittel: Warme Bikewear, die bei widrigen Wetterverhältnissen nicht klein beigibt (...)

Zum Artikel

Roadbike 01/09: Test der besten Rennräder der Saison (10.12.2008)

Das Jahr 2009 hat bereits begonnen. Zumindest was die neue Ausgabe der {i}Roadbike{/i} anbelangt, die als Nummer 1/09 ab sofort an den Kiosken erhältlich ist. Und gleich bei der ersten Ausgabe hat sich die Redaktion einer beinahe unlösbaren Aufgabe gestellt: Nämlich die Suche nach dem besten Rennrad des Modelljahres 2009. (...)

Zum Artikel

Mountainbike 12/08: Edle Hardtails und Winter-Wear (17.11.2008)

Für die aktuelle Dezember-Ausgabe schwelgte die Redaktion der {i}MountainBike{/i} im Luxus: Carbon-Hardtails ab 4000 EUR standen auf dem Test-Programm. Außerdem im Test passend zur Jahreszeit: Winterjacken und -hosen. (...)

Zum Artikel

Trekkingbike 04/08: Alles eine Frage des Budgets (25.06.2008)

Für jedes Budget die richtige Wahl: {i}Trekkingbike{/i} hat in ihrer soeben erschienenen Ausgabe insgesamt neun Trekkingbikes ausgewählt, die zum einen tourentauglich sind, zum anderen aber auch das Budget nicht unangemessen strapazieren. Aufgeteilt in fünf Preisklassen ergibt sich für den Leser ein Leitfaden für Räder „mit in sich stimmigen Konzepten“, wie es heißt. Außerdem im Test: Fahrradhosen und Handschuhe. (...)

Zum Artikel

Mountainbike 05/08: Dickste Ausgabe aller Zeiten (16.04.2008)

Mit der „dicksten Ausgabe aller Zeiten“ verabschiedet sich {i}Mountainbike{/i}-Chefredakteur Markus Stenglein in Richtung Hamburg (velobiz.de berichtete). Ab der nächsten Ausgabe wird sein Platz von Jens Vögele eingenommen. Im aktuellen Heft gibt es wieder viele Tipps und Informationen rund ums Bike. Im Test diesmal: 18 Touren-Fullies und 20 Trägerhosen. Außerdem im Heft: ein Versenderreport und eine Übersicht unter dem Motto „Best of Test 2008“. (...)

Zum Artikel

Ispo zeigt Trends auch für die Bike-Branche (30.01.2008)

Dem Klima-Wandel zum Trotz war das Münchner Messegelände mit 2026 Ausstellern bei der heute zu Ende gehenden Winter-ISPO wieder bis zum letzten Quadratmeter ausgebucht. Vier Tage lang informierten sich Marktteilnehmer aus aller Welt über die Sportartikel-Trends im kommenden Winter. Dabei wurde auch die eine oder andere Neuheit für die Bike-Branche vorgestellt. Bei einem Rundgang über die ISPO machte velobiz.de unter anderem bei Vaude, X-Bionic, Sigma Sport, Roeckl, Gore Bike Wear sowie verschiedenen Teilnehmern des Brandnew-Wettbewerbs halt.

Zum Artikel

Tour 1/08: Was hält Rennradler im Winter warm? (17.12.2007)

In der Januar-Ausgabe von {i}Tour{/i} steht der Winter im Mittelpunkt: 20 aktuelle Wintertrikots wurden dem kritischen Blick der Redaktion unterworfen. Lesenswert war zudem auch ein Bericht von Dirk Zedler über die Problematik von Rückrufaktionen - vor allem jener, die nicht durchgeführt werden.

Zum Artikel

Mountainbike 01/08: Allmountain und Scheibenbremsen im Test (11.12.2007)

All-Mountainbikes sind wie Mehrkämpfer in der Leichtathletik: In vielen Disziplinen top, aber irgendwo hat jeder eine kleine Schwäche. Die Testredaktion der Mountainbike suchte in ihrer Ausgabe 1/08 nach diesen Schwächen, fand aber gleichzeitig auch viele Stärken. Zudem lud die {i} Mountainbike {/i} wieder zum großen Scheibenbremsentest. „Zuverlässige und standfeste Scheibenbremsen sind an aktuellen Mountainbikes keine Ausnahme mehr, sondern die Regel“, so das Fazit. Trotzdem gab es Unterschiede. In einem dritten Test wurden noch Jacken und Hosen auf ihre Wintertauglichkeit untersucht.

Zum Artikel

Tour 10/07: Italiens Radbranche und Regenjacken im Mittelpunkt (15.10.2007)

{i}Tour{/i} schaut in der aktuellen Ausgabe hinter die Kullissen italienischer Rennrad-Schmieden und nimmt Regenjacken genau unter die Lupe.

Zum Artikel

Xenon und Alp-X werden 2008 weiter ausgebaut (03.10.2007)

Mit {i}Xenon{/i} und {i}Alp-X{/i} hat Gore Bikewear zwei Linien im Programm, deren Erfolg auch in der genau definierten Zielgruppenansprache liegt. Während {i}Xenon{/i} mit knappen Schnitten und speziellen Features die Rennradfahrer anspricht, soll {i}Alp-X{/i} mit innovativen Lösungen auf langen Bike-Touren überzeugen. Mit der Kollektion Sommer 2008 stellt Gore vor allem bei diesen beiden Linien interessante Neuheiten vor. Zudem feiern die {i}Ride-On{/i}-Kabel ein Comeback im Markt.

Zum Artikel

MountainBIKE 10/07: Sieben Bikes im Langzeit-Test (08.09.2007)

Auch bei der heute erschienenen MountainBIKE drehen sich bereits einige Seiten um die Neuheiten der Eurobike. Daneben gab es auch einige interessante Tests im Heft, etwa wie sich Mountainbikes im Langzeittest schlagen.

Zum Artikel

Matthias Zaggl übernimmt neue Rolle bei Gore (30.08.2007)

Die letzten zweieinhalb Jahre war Matthias Zaggl mit dem Aufbau des Bikewear-Vertriebs in den USA beschäftigt. Hier auf der Eurobike zeigt sich der langjährige Gore-Mitarbeiter nun zurück in der Heimat und mit neuer Aufgabe.

Zum Artikel

Suchwörter

Gore bike wear, fahrradbekleidung, accessories, gore-tex, windstopper, radsportbekleidung