Report - Bikewear-Szene UK

Radfahren als Stilfrage

Foto: Michaux Club

In Großbritannien bewegt sich etwas. Seit britische Sportler/innen im Radsport vermehrt Erfolge einfahren, entdecken auch Städter das Fahrrad als Transportmittel. Der Trend unter Londonern und anderen britischen Stadtbewohnern geht zum Zweirad. Im Windschatten davon entsteht eine neue Bikewear-Szene, die nicht mehr nur sportliche, sondern vor allem auch modische Bedürfnisse befriedigt. Diesen Trend bedienen junge Marken wie Rapha und Vulpine. Aber auch bereits langjährig etablierte Unternehmen wie Endura spüren den frischen Schwung.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen