Markt - Trends 2020

Alles E, oder was?

Zwei zentrale E-Bike-Trends: Motoren bekommen eine intelligentere Steuerung und Batterien mehr Kapazität.

Fans von klassischen Fahrrädern müssen dieser Tage oft tapfer sein. Wer sich auf den zahlreichen Präsentationen und Hausmessen von Verbändern und Herstellern umschaut, sieht kaum noch Neuheiten, die nicht in irgendeiner Form elektrifiziert oder digitalisiert sind. Wer den Branchentrend 2020 beschreiben will, kommt demnach mit einem Buchstaben aus: »E«.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen