Verbraucherrechts-Novelle:

Kostenfreie Retouren stehen in Frage

Bisher müssen Online-Händler die Kosten einer Rücksendung übernehmen, wenn der Warenwert 40 EUR überschreitet. Ab nächstem Jahr sieht dies anders aus: Dann können Händler die Rücksendekosten komplett dem Kunden aufbürden. Fraglich ist allerdings, ob diese Möglichkeit auch tatsächlich genutzt werden wird.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen