Pressekonferenz in Berlin

Fahrradbranche fährt schwere Geschütze gegen Stiftung Warentest auf

Die Fahrradbranche macht gemeinsame Sache: Mathias Seidler, Kurt Schär, Claus Fleischer, Siegfried Neuberger

Es ist ein Novum in der Fahrradbranche: Mit den E-Bike-Herstellern Biketec und Derby Cycle sowie Antriebshersteller Bosch haben sich gemeinsam mit dem Zweirad Industrie Verband (ZIV) führende Unternehmen der E-Bike-Branche zusammengetan, um im Rahmen einer Pressekonferenz in Berlin die „katastrophalen“ Testergebnisse der Stiftung Warentest in wesentlichen Punkten zu widerlegen. Es geht um viel: Hersteller schätzen, dass durch die von ihnen als „fehlerhaft“ und „irreführend“ bezeichneten Tests Umsatzeinbußen in Höhe von 50 Mio. EUR entstanden seien. Flyer erwägt sogar eine Schadensersatzklage gegen die Stiftung Warentest. Im Kern ging es bei der Pressekonferenz am gestrigen Montag um zwei Themen: (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen