Neue Fachhandelsvereinbarungen

Puky will markengerechten Verkauf sicherstellen

Der Verkauf von Puky-Rädern ist an gewisse Mindestanforderungen geknüpft.

Puky hat mit allen seinen Vertriebspartnern eine neue Fachhandelsvereinbarung geschlossen und in diesem Zuge den seit mehr als 20 Jahren bestehenden Fachhandelsvertrag an die geänderten Verhältnisse sowohl im Spielwaren- als auch im Fahrradhandel angepasst. Im Fokus stehen laut Puky dabei insbesondere (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen