Medienberichte:

Familie Puello verhandelt mit Mifa-Inhaber

Mifa-Logo

Eigentlich sollten die Verhandlungen im Geheimen ablaufen, doch offenbar gab es eine undichte Stelle: Wie die "Mitteldeutsche Zeitung" heute berichtet, verhandeln Mitglieder der Familie Puello mit Mifa-Inhaber Heinrich von Nathusius über eine Übernahme des Unternehmens.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen