Umsatzsteuerstatistik 2016

Größter Fahrradhändler knackt erstmals die 100 Mio. Umsatz

Umsatzsteuerstatistik 2016

Die soeben veröffentlichte 2016er Umsatzsteuerstatistik für den Fahrradhandel in Deutschland zeigt, dass die grundsätzlichen Trends weiter bestehen bleiben. Die Branche erzielte wieder ein deutliches Umsatzwachstum, es profitierten aber wie in der Vergangenheit im Wesentlichen die größeren Unternehmen.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de