Deutschland und Österreich im Blick:

Britischer Fahrradversicherer expandiert aufs Festland

Bikmo-Logo

Als "die Versicherung, die Fahrrad spricht" stellt sich der britische Fahrradversicherer Bikmo in seinem Heimatmarkt vor. Nun will das Unternehmen auch Kunden in Deutschland und Österreich gewinnen und hat sich dabei mit dem britischen Spezialversicherer Hiscox zusammengetan.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen