Konzern-Segmente auf dem Prüfstand

Amer kündigt möglichen Verkauf von Mavic, Suunto und Precor an

Foto: mavic.com

In einer Präsentation für Investoren und Analysten will der finnische Sportkonzern Amer heute ankündigen, dass für verschiedene Unternehmensbereiche ein Verkauf der entsprechenden Tochterunternehmen geprüft werde. Dazu zählen der Radsportausrüster Mavic sowie Suunto (Sportelektronik) und Precor (Fitness-Geräte). Dies meldet die amerikanische Nachrichtenagentur Reuters.

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen