Mögliche Übernahme durch Chinesen:

Amer Sports reagiert auf Medien-Spekulationen

Amer Sports - noch ist nichts entschieden bezüglich einer Übernahme.

Rund vier Wochen ist es her, dass ein konkretes Kaufinteresse eines chinesischen Konsortiums in dem sich auch der Sportriese Anta Sports befindet, am finnischen Sportkonzern Amer Sports, die Runde macht. Wie berichtet, hat Amer Sports dieses Kaufinteresse bestätigt. Zwischenzeitlich wurde in den Wirtschaftsmedien weiter über den Fortschritt bei den Verhandlungen spekuliert. Dazu nimmt Amer Sports jetzt offiziell Stellung. (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen