Sicherheit neu definiert:

Stiwa schafft neuen Stolperstein für Fahrradschlösser

Stiftung Warentest hat ihren Sitz in Berlin.

Ein Fahrradschloss sollte in erster Linie schwer zu knacken sein, eine gewisse Haltbarkeit haben und auch in der Handhabung unproblematisch sein. Diese Eigenschaften nahm die Stiftung Warentest in ihrem soeben veröffentlichten Fahrradschloss-Test einmal mehr unter die Lupe. Aber es gab noch ein weiteres, vielleicht nicht unbedingt zu erwartendes Kriterium, das für den einen oder andere Hersteller zum Stolperstein wurde. (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen