Vertriebskooperation

Coolmobility nimmt Reifenmarke exklusiv ins Programm

Nilo Aschoff kümmert sich bei Coolmobility um das Reifensortient.

Coolmobility um Frontmann Axel Böse hat sich in der Fahrradbranche insbesondere als Vertreiber für Kinderfahrräder und -anhänger einen Namen gemacht. Jetzt erweitert das Unternehmen aus Bielefeld sein Programm mit den Fahrradreifen von (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen