Vor dem Durchbruch?

Scheibenbremsen für Rennräder: Ein Messethema in Taipeh

Italienische Kooperation

Noch dürfen Scheibenbremsen in Straßenrennen nicht benutzt werden. Und bisher stellte sich auch die Frage, wie sich die ergonomisch überzeugenden, kombinierten Brems- und Schalthebel moderner Rennrad-Komponentengruppen von Shimano, SRAM und Campagnolo mit den Erfordernissen hydraulischer Bremssysteme vereinen lassen. Doch trotzdem werden Scheibenbremsen für Rennräder offensichtlich immer mehr zum Thema. In Taipeh präsentieren jedenfalls gleich zwei Hersteller (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen