Offenen Brief verfasst

Skins-Vorstand Jaimie Fuller stellt Forderungen an UCI-Vorsitzenden

Jaimie Fuller

(Pressemitteilung) Jaimie Fuller, Vorstand des weltweit führenden Sportkompressionsunternehmens SKINS hat einen offenen Brief an den Vorsitzenden des Union Cycliste Internationale (UCI) Pat McQuaid verfasst, in dem er Pat McQuaid auffordert, entweder unverzüglich Maßnahmen einzuleiten oder sein Amt niederzulegen, um die Zukunft des weltweiten Radsports und seiner kommerziellen Partner nach Lance Armstrongs Doping-Skandal zu garantieren. In seinem Brief schreibt Jaimie Fuller, Vorstand von SKINS, welches sechs Radsportteams und - Organisationen in der ganzen Welt zu seinen Partnern zählt und das Goldmedaillen- Radsportteam der USA bei der Olympiade in London mit seiner Hightech-Radsportkleidung ausrüstete, Folgendes: (…)

Bitte melden sie sich an, um diese Seite zu öffnen

 
 

Haben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen?


Unsere Angebot für Neukunden

Jahres-Abo
65 €

pro Jahr

12 Monate freier Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de, den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de und sieben Ausgaben von velobiz.de Magazin

14-Tage Pass
4,90 €

einmalig

14-Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de und den täglichen Branchen-Newsletter von velobiz.de

Aktuelle Top-Themen