Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Foto: Brooks

Letzten September stand ich nach sechs Tagen im Sattel, 400 Kilometern und 5600 Höhenmetern am Ufer des Gardasees. Es war natürlich ein toller Moment, nach meinem ersten Alpencross am Ziel anzukommen. Doch etwas fehlte. Nämlich das Gefühl, eine besondere sportliche Leistung erbracht zu haben, der Stolz, die Alpen ganz aus eigener Kraft bezwungen zu haben. Freunde und Bekannte klopften mir per Whatsapp auf die Schulter, doch ich fühlte mich dabei mit meinem E-Mountainbike ein wenig wie ein gedopter Radsportler, der gerade im gelben Trikot über die Champs-Élysées geradelt ist. (...) mehr...


16.04.2018

Markt - Unplugged

Bye bye ­Bicycle?

Viele Mountainbiker wollen den Gipfel offenbar noch mit eigener Muskelkraft erklimmen.

Wer sich in Medien oder auf Messen umsieht, erlebt das E-Bike als allgegenwertigen Trend. Auch finden sich nur noch wenige Fahrrad­händler oder -hersteller, die keine E-Bikes im Repertoire haben. Dabei drängt sich unwillkürlich die Frage auf: Welche Zukunft hat die Unplugged-­Version des Fahrrads noch, 201 Jahre nach seiner Erfindung durch Karl von Drais? mehr...


16.04.2018

Report - Bahnradsport

Ohne Schnickschnack

Ort für Kraft und Können: Auf der steilen Holzbahn im Kölner Westen erlebt man puristischen Radsport.

Bahnradfahren ist eine der traditionsreichsten Formen des Sports auf zwei Rädern. Zudem ist es eine urtümliche Art: Ohne Gangschaltung und Bremse bekommen die Athleten ein unverzerrtes Fahrgefühl. Auch für Händler ist diese Disziplin ein Thema – doch sollten sie nicht allzu viel Wachstum erwarten. mehr...


16.04.2018

Portrait - Brooks

Aus einer ­anderen Zeit

Klassiker für den Handel. Ein Shop-Display im Büro zeigt die lang laufenden Produkte aus Leder. Hinter den fertigen Sätteln steckt eine Menge Handarbeit in England.

Die Marke Brooks gehört zu den Produkten, für die Kunden gern etwas mehr ausgeben. Denn die Sättel stehen im Ruf, hochwertig und traditionsreich hergestellt zu werden. Wir haben uns die Fertigung in England angeschaut. mehr...


16.04.2018

Portrait - Norwid

Stahlarbeiter mit Zukunft

Edelstahl und Fillet Brazed: Rudolf Pallesen arbeitet mit feinen Materialien und außergewöhnlichen Techniken.

Der traditionsreiche Rahmenwerkstoff Stahl ist in den letzten Jahren wiederauferstanden. Auch viele größere Hersteller bauen Kleinserien für Fans. Norwid ist dagegen nie ausgestiegen: Gut 25 Jahre Erfahrung im Stahlbau mit Maßrahmen. mehr...


16.04.2018

Report - Schindelhauer

Im Anfang war der Riemen

Gründungsmitglieder Jörg Schindelhauer, Manuel Holstein: Das Rad entstand, wegen des Riemens – statt eines Sportwagens.

Erkennungszeichen: Gates. Tendenz: edel. Schindelhauer war einer der ersten Fahrradhersteller, der dem Riemen den profanen Maschinen- und Fördergeräte-Beigeschmack nahm und ihn Rad-salonfähig machten. mehr...


16.04.2018

Portrait - 10BICI

Zurück in die Zukunft

Foto: Katrin Saalfrank

Mit seinem Shop 10BICI auf St. Pauli verfolgt Peer Hanslik ein spezielles Konzept: Er verkauft Vintage-Räder aus Italien und Frankreich – mit Foto und Geschichte des Vorbesitzers. mehr...


16.04.2018

Report - Texlock

Geflochtene Innovation aus dem Spin-Lab

Foto: Texlock

Das Leipziger Start-up Texlock beweist mit seinem textilen Fahrradschloss, dass es im Fahrradmarkt noch möglich ist, Innovationen zu lancieren, die kein »E« in der Produktbezeichnung führen. Vor kurzem wurde nach mehrjährigem Vorlauf der Start der Serienproduktion gefeiert. mehr...


16.04.2018

Schulung - Employer Branding

Branding gegen den Fachkräftemangel

.

Das Finden von Fachkräften und Auszubildenden wird im Fahrradfachhandel immer schwieriger. Fehlt professionelles Personal, können Kundenwünsche nur noch bedingt erfüllt werden, im schlimmsten Fall wandern Kunden ab. Hinzu kommt, dass potenzielle Mitarbeiter heute über zahlreiche Online-Quellen verfügen, um schon vor einer Bewerbung den Arbeitgeber unter die Lupe zu nehmen. Wer sich dabei als unattraktiv und unglaubwürdig erweist, wird schnell aussortiert. Mit der Strategie des Employer Brandings können Händler hier gegensteuern. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 11-12-19 Thema Werkstatt & Service

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 10-19 Thema Handel

Ruhe in Frieden?

Velobiz.de Magazin 9-19 Thema Eurobike

Scheuklappen ablegen

Velobiz.de Magazin 8-19 Thema Trends 2020

Es spielt keine Rolle

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Kleine Barends, großer Patentstreit

    Patentstreitigkeiten sorgen in der Branche immer wieder für kostspielige Auseinandersetzungen. In einem viele Jahre dauernden Patentverfahren zwischen RTI Sports und SQlab konnte eine Partei nun einen Etappensieg verbuchen. (...) mehr...

  • Ein erster Schritt in die richtige Richtung

    Vorausgegangen waren monatelange Diskussionen. Am vergangenen Freitag hat der Bundesrat die StVO-Novelle unter Maßgabe zahlreicher Änderungen zugestimmt. Ein Ziel dabei war es, die Sicherheit und Attraktivität des Radverkehrs zu erhöhen. Dazu heißt es vom Zweirad-Industrie-Verband: (…) mehr...

  • GPS-Tracker verhindern Schaden von über 100.000 EUR

    Nur 240 Kilometer weit kam eine Diebesbande, die in der Nacht zum Montag in St. Johann in Tirol ein Fahrradgeschäft ausraubte und mit 56 gestohlenen E-Bikes in einem Transporter in Richtung Osteuropa unterwegs war. Dann klickten die Handschellen. (…) mehr...

  • Fahrradhändler überführt E-Bike-Dieb dank GPS-Tracker

    Da hat ein E-Bike-Dieb im Fahrradhandel die Rechnung ohne die modernen, technischen Möglichkeiten gemacht, welche immer öfter Einzug halten. Von diesem konkreten Fall berichtet die Polizei Osnabrück. Ein Dissener Fahrradhändler kam diesem Langfinger dank eines am E-Bike verbauten GPS-Tracker auf die Spur. Warum die Polizei am Ende leichtes Spiel hatte. (…) mehr...

  • Tout Terrain kehrt mit neuem Antrieb ins E-Bike-Segment zurück

    Mit dem Abschied von Antriebshersteller Go SwissDrive vom E-Bike-Markt ging auch das Herzstück des "Slient-E-Drive-Systems" von Fahrradanbieter Tout Terrain aus Gundelfingen im Breisgau verloren. Doch jetzt kehrt Tout Terrain wieder mit einer neuen Version des Silent E-Drive Systems zurück. (…) mehr...

  • Winora Group bezieht neues Innovation & Service Center

    Der Standort Schweinfurt-Sennfeld hat innerhalb der Accell-Gruppe seit 2019 an Bedeutung gewonnen. Gemeinsam mit dem Standort Waldsassen wird das Zentraleuropa-Geschäft von Accell im Fahrrad- und Teilebereich von dort gesteuert (velobiz.de berichtete) . Mit einer Erweiterung am Firmensitz in Sennfeld rüstet sich die Winora Group für die Zukunft. So wurde ein neues Innovation & Service Center Anfang des Jahres bezogen. (…) mehr...

  • Hartje setzt auf umweltfreundlichere Verpackungen

    Plastikmüll ist ein weltweites Problem, dass auch von Fachhändlern kritisch betrachtet wird. Umweltfreundliche Alternativen sind daher auch für Großhändler Hartje ein aktuelles Thema. Das erste Ergebnis ist eine Umstellung beim Großteil der Verpackungen. (...) mehr...

  • Lucky Bike strebt weitere Neueröffnung an

    Am 29. Februar feiert Lucky Bike im bayerisch-schwäbischen Günzburg offiziell die große Neueröffnung des nächsten Fachmarktes. Wie berichtet, hatte Lucky Bike in der Kreisstadt an der Donau das Traditionsgeschäft AFS-Fahrradland zum Jahreswechsel übernommen. Nur drei Wochen später steht eine weitere Neueröffnung einer Lucky-Bike-Filiale an – und zwar in (…) mehr...

  • Sanierungsexperten bei LiveCycle am Lenker

    Die LiveCycle GmbH hat Ende Januar einen Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt (velobiz.de berichtete). Die Suche nach Investoren für den mobilen Fahrraddienstleister wurde mittlerweile die Wege geleitet. Dazu sagt der Sanierungsexperte Ivo-Meinert Willrodt von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH, der der Geschäftsführung während des Verfahrens beratend zur Seite steht: (…) mehr...

  • Santa Cruz schickt erstes E-Mountainbike ins Rennen

    Viel Federweg, eine agile Geometrie und ein Carbonrahmen, der um Shimanos Steps-Mittelmotor herum konstruiert wurde: Das sind die Eckdaten vom neuen Modell „Heckler", dem ersten E-Mountainbike von Santa Cruz. Die neue Modellplattform wird mit einem in fünf Größen und zwei Farben erhältlichen Carbon-Fahrwerk vorgestellt, während günstigere Varianten mit Aluminiumrahmen (…) mehr...