Velobiz.de Magazin 10-19 Thema Handel

Ruhe in Frieden?

Foto: Georg Bleicher

Wenn in wenigen Wochen der Kalender auf 2020 umspringt, bin ich seit genau 25 Jahren als Fachjournalist für das Thema Fahrradhandel tätig. In dieser Zeit bin ich häufiger und mit einer gewissen Regelmäßigkeit der sinngemäßen Aussage aus berufenen Mündern begegnet, dass die Tage des stationären Fahrradfachhandels, wie wir ihn bisher kennen, gezählt seien. Mal wurde die Automobil-Industrie als Damoklesschwert beschrieben, das demnächst auf den Fahrradhandel herab stürzen werde, mal war es Ikea, mal andere mit großem Kapital ausgestattete Player aus der Welt der Handelskonzerne (…) mehr...


07.10.2019

Report - Fachkräftemangel

»Du musst darum kämpfen, deine Mitarbeiter zu bekommen«

Viele Arbeitsplätze, wenig Personal. Der Fachkräftemangel in der Branche ist akut.

Ein Händler erzielt einen Umsatz von fast drei Millionen Euro mit insgesamt nur vier Mitarbeitern – einschließlich Buchhaltung und ihm selbst. Klingt nach schlanken Strukturen und effektivem Management? Von wegen: Der Mann ist verzweifelt. Er findet keine Mitarbeiter und sieht seinen Geschäftserfolg in Gefahr. Und damit ist er nicht der einzige in der Branche. mehr...


07.10.2019

Handel - Rose Bikes

»Schöne Grüße an alle, wir greifen an!«

Von den Bikern geliebt, von Händlern gefürchtet: Rose Bikes konnte in den letzten Jahren enorm zulegen – und hat noch größere Ziele.

Das Bocholter Unternehmen Rose Bikes befindet sich im Umbruch. Es geht um konsequente Digitalisierung und neue grundlegende Konzepte. Das Ziel ist die Marktführerschaft. mehr...


07.10.2019

Kommentar

Eurobike-Nachlese

Sie fliegen wieder: Mit der Rückkehr zu einem Publikumstag kehrten auch Events wie der Dirt Jump Contest auf die Eurobike zurück.

Wie steht es um die Eurobike? Nach der 28. Auflage und der Rückkehr zum bewährten Konzept sieht die Branche bei dieser Frage ein wenig klarer. mehr...


07.10.2019

Handel - Margensituation

Darf es auch ein bisschen mehr sein?

Kein Händler findet die Margen von E-Bikes sehr gut. Wirklich schlecht sind sie aber auch nicht. Unverzichtbar ist das Segment auf jeden Fall.

Natürlich kann die Marge gar nicht hoch genug sein. Wenn es um die Ertragslage geht, können es sich Händler nicht erlauben, dieses Kriterium bei der Order zu vernachlässigen. Doch was sind gute Margen und ab wann wird es unbefriedigend? Die aktuelle Velobiz-Umfrage bietet Orientierung und zeigt, wo derzeit der Schuh drückt. mehr...


07.10.2019

Handel - Jedi Sports

Edle Räder im alten Schlösschen

Symen und Stefan Schendel bringen High-End-Räder im passenden Ambiente an den Mann und die Frau.

Als Online-Händler gestartet, jetzt im stationären Handel angekommen – mit einem ­Konzept, das seinesgleichen sucht. Jedi Sports in Krefeld ist Ansprechpartner für Kunden auf der Suche nach hochwer­tigem Sportmaterial. Man will kein Geschäft sein, sondern Galerie. mehr...


07.10.2019

Handel - Staub und Teer

Wie Instagram zum Anfassen

Foto: David Klammer

Hipper Laden in City-Lage: In der Kölner Südstadt leitet Tobias Schwabe ein ungewöhnliches Fahrradgeschäft, das nicht nur vom klassischen Geschäftsmodell leben kann. Es geht auch um Community. Dahinter steckt ein Unternehmen, das normalerweise gar keine Filialen betreibt – sondern Waren an die Händler verkauft. mehr...


07.10.2019

Schulung - Personalführung

Gutes Betriebsklima bindet Mitarbeiter

.

Gutes Personal zu finden, vergleichen viele Händler derzeit mit der berühmten Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Werden sie trotzdem fündig, folgt der Frust, wenn gut ausgebildete Fahrradmonteure und Zweiradmechatroniker weiterziehen. In die Industrie, die mehr zahlt, in andere Branchen oder die Hochschulen, um den nächsten Karriereschritt vorzubereiten. Doch es gibt Strategien, mit denen Händler ihre Mitarbeiter halten können. mehr...


Magazin-Archiv

Velobiz.de Magazin 10-19 Thema Handel

Ruhe in Frieden?

Velobiz.de Magazin 9-19 Thema Eurobike

Scheuklappen ablegen

Velobiz.de Magazin 8-19 Thema Trends 2020

Es spielt keine Rolle

Velobiz.de Magazin 7-19 Thema E-Bike

Klimawandel

Velobiz.de Magazin 6-19 Thema Softgoods

Gehört dazu oder nicht?

Velobiz.de Magazin 5-19 Thema Bike Sports

Kambrische Zeiten

Velobiz.de Magazin 4-19 Thema Urban & Cargo

Freiheit vs. Verkehrswende?

Velobiz.de Magazin 3-19 Thema Ergonomie - Bike Fitting

Zielgruppengröße Eins

Velobiz.de Magazin 1-2-19 Thema Digital

Neue Vorzeichen

Velobiz.de Magazin 6-18 Thema Plan B

Crash Test Dummy

Velobiz.de Magazin 5-18 Thema Bikewear & Zubehör

Keine Nebensache

Velobiz.de Magazin 4-18 Thema Trends 2019

Achtung Trend!

Velobiz.de Magazin Eurobike Special 2018

Terminsache

Velobiz.de Magazin 3-18 Thema E-Bike

Heiße Party

Velobiz.de Magazin 2-18 Thema Unplugged

Populär auch ohne E

Velobiz.de Magazin 1-18 Thema Urban & Cargo

Raumwunder

Velobiz.de Magazin 6-17 Thema Europa

Regelverstoß

Velobiz.de Magazin 5-17 Thema Zubehör & Accessoires

Lichtblick

velobiz.de Magazin 4-17 Thema Trends 2018

Naturgewalt

velobiz.de Magazin 3-17 - Thema E-Bikes

Keine Atempause

velobiz.de Magazin 2-17 - Thema Bike Sports

Tausendsassa Fahrrad

velobiz.de Magazin 1-17 Familien und Transport

Trend-Potenzial

velobiz.de Magazin 6-16 Thema: Handel

Keine Zukunft ohne Respekt

velobiz.de Magazin 5-16 - E-Bikes

Back to the roots

velobiz.de Magazin 4-16 - Trends 2017

Was wäre wenn?

velobiz.de Magazin 3-16 Zubehör, Accessoires und Bikewear

Lohnt sich der Kampf?

Velobiz.de Magazin 2-16-Urban Lifestyle

Termin in Berlin

velobiz.de Magazin 1-16 - Familien

Family Business

velobiz.de Magazin 6-15 - Werkstatt

Keine Grauzone

velobiz.de Magazin 5-15 - E-Bikes

Die Branche wächst

velobiz.de Magazin 4-15 - Trends 2016

Jetzt geht´s los

velobiz.de Magazin 3-15 - Fahrradtourismus

Facettenreich

velobiz.de Magazin 2-15 - Mountainbikes

Wandel ist die einzige Konstante

velobiz.de Magazin 1-15 - Junge Kunden

Generation radlos?

velobiz.de Magazin 6-14 - Service&Marketing

Umsatzturbo für den Fachhandel

velobiz.de Magazin 5-14 - E-Bikes

E-Bikes zünden die nächste Stufe

velobiz.de Magazin 4-14 - Trends 2015

Wohin führt der Weg?

velobiz.de Magazin 3-14 - Zubehör & Accessoires

Darf’s etwas mehr sein?

velobiz.de Magazin 2-14

Stau auf dem Catwalk

Prolog - velobiz.de Magazin 1-14

Schwerpunkt-Thema: Bikewear

Prolog - velobiz.de Magazin 6-13

Kurvenstrategie

Prolog - velobiz.de Magazin 5-13

Branche steht unter Strom

Prolog - velobiz.de Magazin 4-13

Willkommen im Dschungel

Prolog - velobiz.de Magazin 3-13

Gute Reise

Prolog - velobiz.de Magazin 2-13

Bike Sport!

Prolog - velobiz.de Magazin 1-13

Nachwuchssorgen

Prolog - velobiz.de Magazin 6-12

Moderne Zeiten

Prolog - velobiz.de Magazin 5-12

Adieu Stiefkind

Prolog - velobiz.de Magazin 3/12 - Thema: Bikewear

Zeitenwandel

Thema: Urbane Mobilität

velobiz.de Magazin 2/12 ist auf dem Weg zu den Lesern

Online-Version zur Print-Ausgabe:

velobiz.de Magazin Ausgabe 1/12

Meistgelesene Artikel

  • Accell-Gruppe trennt sich von weiterem Unternehmen

    Nach und nach zieht sich die niederländische Accell-Gruppe aus dem defizitären Nordamerika-Geschäft zurück. Nachdem im Sommer ein Großteil des US-Geschäfts an den US-Finanzinvestor Regent LP übertragen wurde (velobiz.de berichtete), gibt es jetzt offenbar auch einen Käufer für (…) mehr...

  • ExtraEnergy veröffentlicht erste Zwischenergebnisse seiner Studie

    Detailliertes Zahlenmaterial in der Fahrradbranche ist gefragtes Gut, doch leider nur in recht überschaubarem Umfang vorhanden. Das gilt insbesondere auch für den stark wachsenden Pedelec-Markt. Doch die Erhebung von gesicherten Daten ist offenbar eine schwierige Angelegenheit, wie auch der Verein ExtraEnergy aktuell am eigenen Leibe erfahren muss – und zwar bei der Umfrage zur Marktrelevanz von Antriebssystemen. Nun hat ExtraEnergy erste Zwischenergebnisse dieser Umfrage veröffentlicht. Die Befragung geht jedoch weiter, um die Präzision zu erhöhen. Händler und Hersteller sind zur Teilnahme aufgerufen. (…) mehr...

  • Täter hatten es nicht nur auf Fahrräder abgesehen

    Unternehmen aus der Fahrradbranche werden immer wieder von Einbrechern heimgesucht. Aber es sind nicht nur Fahrradgeschäfte, die das Ziel von offenbar gezielten Einbrüchen werden. In der vergangenen Woche drangen Unbekannte bei einem Fahrradhersteller ins Betriebsgebäude ein. Dabei ließen sie nicht nur hochwertige Fahrräder mitgehen, sondern nahmen gleich noch einen (…) mehr...

  • Outdoor-Ausrüster Globetrotter nimmt Komplettrad ins Sortiment

    Outdoor Ausrüster Globetrotter hat in den vergangenen Wochen und Monaten mit einigen Neueröffnungen in Citylagen seinen Wachstumskurs unterstrichen (velobiz.de berichtete) . Mit zum Sortiment gehören Fahrradzubehör samt Accessoires – und neuerdings auch ein Komplettrad. Ist das der Einstieg in einen neuen Sortimentsbereich? mehr...

  • Thomas Seifert kehrt in die Sport- und Fahrradbranche zurück

    Vor rund zwei Jahren verkündete Thomas Seifert seinen Abschied als Geschäftsführer von Sportelektroniker Polar und der Sportartikelbranche (velobiz.de berichtete). Jetzt kehrt Seifert in die Sport- und Fahrradbranche wieder zurück – und zwar als Deutschland-Geschäftsführer bei Elektronik- und Lichtspezialist (…) mehr...

  • Branchenschnittstelle Veloconnect bietet erweiterte Funktionalität

    Im Frühjahr wurde die Erweiterung der Veloconnect-Funktionen angekündigt, nun melden die Entwickler Vollzug: Die neue Version 1.3 implementiert nun spannende Funktionalitäten, mit denen Geschäftsprozesse einfach abgewickelt werden können. Zu den Highlights der neuen Version gehört (...) mehr...

  • Andreas Scheuer will Kongress der Fahrradwirtschaft eröffnen

    Es ist eine Premiere in der Geschichte von vivavelo, dem Kongress der Fahrradwirtschaft, der im kommenden Jahr zum sechsten Mal in Berlin stattfindet. Denn erstmals wird die Veranstaltung persönlich von einem amtierenden Bundesverkehrsminister besucht und sogar eröffnet. Eine entsprechende Zusage liegt vivavelo-Organisator Albert Herresthal vor. Dazu sagt Herresthal: (…) mehr...

  • Winora Group zieht in neues Versandzentrum ein

    18 Mio. EUR investiert aktuell die Schäflein AG in ein neues Europa-Distributionszentrum im unterfränkischen Röthlein bei Schweinfurt. Hauptkunde im neuen Versandzentrum ist die Winora Group, für die das neue Logistikzentrum als Drehscheibe für den europaweiten Versand von Fahrrädern und E-Bikes der Marken Winora und Haibike dienen soll. Die Fertigstellung wird für das (…) mehr...

  • MediaMarkt und Saturn steigen ins Vermietgeschäft ein

    Das E-Tretroller-Geschäft wird aktuell von den Leihanbietern in den großen Städten dominiert. Diese bekommen künftig Konkurrenz durch die Elektro-Fachmarktriesen MediaMarkt und Saturn. Das Handelsunternehmen steigt ab sofort ins Vermietgeschäft mit Elektro-Tretrollern ein – und will sich dabei als kostengünstige Alternative zu Leihanbietern positionieren. Ein Kooperationspartner soll helfen. (…) mehr...

  • Giant präsentiert erstmals eigene Federgabel

    Fahrradhersteller Giant hat soeben erstmals eine eigene Federgabel präsentiert, die unter der Modellbezeichnung Crest 34 ausführlich auf der globalen Firmenwebsite beschrieben ist. Verbaut wird sie im Modelljahr 2020 bei ausgewählten (…) mehr...