14.12.2007

„Kauf dir was Vernünftiges“

Aachener Qualitätshändler entwickeln Ideen mit Plus-Faktor

Christoph Gier

Christoph Gier

Wenn Kunden nicht verstehen, dass Qualität und Service für sie besser ist als Schnäppchenjagd, muss man das wirksamer kommunizieren. Fahrradhändler Christoph Gier und dem Verein Q+ ist das mit einem Marketing-Konzept gelungen, das Schule machen könnte – und sollte. mehr... (Kommentare: 2)


04.12.2007

Jetzt bestellt, Spätsommer 2008 geliefert:

Lieferzeiten bei Shimano bereiten der Industrie Kopfzerbrechen

Wer heute als Fahrradhersteller bei Shimano eine Order für OE-Komponenten platziert, kann mit einer Lieferung der Teile frühestens im kommenden Sommer rechnen – bei manchen Teilen eher im Spätsommer. Wobei Lieferung hier den Zeitpunkt beschreibt, zu dem die Ware am Herstellungsort – also meist Japan, Singapur oder Malaysia - losgeschickt wird. Auslöser ist ein enormer Anstieg des Ordervolumens der Fahrradhersteller, der die Kapazitäten des Komponentenherstellers weit übersteige. mehr... (Kommentare: 1)



1

Nachrichten

22.02.2019

Prolog in der Fahrradstadt

Tour de France startet 2021 in Kopenhagen

22.02.2019

Initiative der Fahrradverbände trägt Früchte

Parlamentskreis Fahrrad im Deutschen Bundestag nimmt Fahrt auf

22.02.2019

EU kontra China:

Strafzölle auf herkömmliche Fahrräder auf dem Prüfstand


Magazin

04.02.2019

Report - Händler-Hersteller-Beziehung im digitalen Wandel

Klick in die Zukunft

04.02.2019

Portrait - Swapfiets

Das blaue Wunder

04.02.2019

Report - Zukunft der Fachmedien

Status quo Fahrradmedien