23. April 2020

Produktmanager*in im Bereich Bosch eBike Systems

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Neues entstehen lassen: Sie verantworten die zielgerechte Gestaltung des Produktportfolios für verschiedene eBikeMarktsegmente und Anwendungen (wie z.B. MTB, Urban, Cargo) und entwickeln Produktstrategien für unsere SystemLösungen weiter.

  • Vorausschauend beobachten: Sie analysieren aktuelle und zukünftige Markttrends im eBike Umfeld und den einzelnen eBike-Marktsegmenten. Zudem beobachten Sie kontinuierlich die Wettbewerbssituation.

  • Die Zukunft mitgestalten: Sie leiten technische Produktanforderungen ab und koordinieren deren Umsetzung mit den Entwicklungsabteilungen.

  • Strukturiert bewerten: Sie bewerten und priorisieren Geschäftspotentiale, erstellen Empfehlungen und bereiten Entscheidungen der Geschäftsführung vor.

  • Ganzheitlichdenken : Sie legen Zielkosten und Zieltermine fest und definieren Rahmenbedingungen. Zudem stimmen Sie Schnittstellen, Termine und Leistungen mit den Fachbereichen ab und koordinieren die Umsetzung.

  • Kooperation leben: Sie führen interdisziplinäre Teams in der Innovationsphase und bringen Ihre Expertise innerhalb des Produktmanagements ein.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: kommunikationsstark, engagiert, verantwortungsbewusst, teamorientiert und zielstrebig

  • Arbeitsweise: überzeugend, kreativ, strategisch konzeptionell arbeitend und unternehmerisch handelnd

  • Erfahrungen und Know-How: mehrjährige Erfahrung und gute Vernetzung in der Fahrradbranche, Produkt-Management oder Projekt-Management, solides technisches Verständnis von unterschiedlichen Technologie Feldern wie z. B. Batterie, Elektromotor und Getriebe, HMI

  • Qualifikation: fahrradspezifische Kenntnisse zu Produkt, Fertigung, Branche und Wettbewerbern

  • Sprachen: fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Ausbildung: sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurswissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs

Zur Online-Bewerbung: Hier klicken

Zusätzliche Informationen

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Meike Weiland (Personalabteilung) +49 7121 35 6909

Sie haben fachliche Fragen zum Job?

Mario Kustosch (Fachabteilung) +49 7121 35 34976