2 Minuten Lesedauer
Jetzt ab Werk bei ausgewählten Modellen der Bike&Co-Eigenmarke Morrison.
i

Neue Kooperation

Bico verbaut SP Connect System ab Werk

SP Connect hat mit der Bico Zweirad Marketing GmbH eine weitreichende Kooperation geschlossen. Welche Räder künftig mit dem SP Connect System ab Werk angeboten werden.

SP Connect ist ein variables System, mit dem ein Smartphone sicher und geschützt am Fahrrad angebracht werden kann. Künftig setzt auch die Bico Zweirad Marketing GmbH bei der Eigenmarke Morrison ab Werk auf diese Halterung und verbaut diese serienmäßig an ausgewählten Modellen. So werden ab 2021 folgende Räder „Smartphone-ready“ ausgeliefert: Bei Mountainbikes sind es „Karok“, „Comanche“, „Balckfoot“, „Imala“, „Viper“ und „Kiowa“, bei All Terrain Bikes (ATB) „Beaver Sport“, „Lotus“ und „Tucano Sport“ sowie bei Cross „X1.0“, X2.0“, „X3.0“, „XM 5.0“ und „XM 7.0“.

„Unser Ziel ist es, dass eines Tages kein Fahrrad mehr ohne SP CONNECT™ Halterung aus der Fabrik rollt. Dieser Vision kommen wir durch diese wichtige Kooperation einen weiteren Schritt näher“, sagt Dominik Lyssek, Head of Global Marketing & Special Projects bei SP Connect.

2. November 2020 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

BICO Zweirad Marketing GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
SP United Vertriebs GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login