2 Minuten Lesedauer

Jahresversammlung

European Outdoor Group mit Wechseln auf Vorstandsebene

Vier Mitglieder scheiden aus dem Vorstand der European Outdoor Group aus, fünf neue Vorstandsmitglieder wurden im Rahmen der Jahresversammlung gewählt.

Die Jahresversammlung des Industrieverbands stand auch im Zeichen von personellen Veränderungen. So schieden vier Mitglieder aufgrund von Funktionswechseln oder Ruhestandsregelungen aus. Nicht mehr im EOB-Vorstand fungieren demnach Oliver Papst (Mammut), Nicolai Christensen (Ecco Shoes), Antje von Dewitz (Vaude) und Hans-Hermann Deters (Sport 2000).

Gleichzeitig wurde fünf neue Mitglieder in den Vorstand gewählt. Das sind: David Ekelund (CEO, Icebug), Martin Riebel (CEO, Schwan Stabilo Outdoor), Matthias Gebhard (MD, Bergfreunde), David Camps (CEO, Original Buff) und Jan Lorch (CSO, Vaude). Zudem übernimmt das bisherige Vorstandmitglied Matt Gowar die Rolle des Vize-Präsidenten der EOG. Diese Position hatte zuletzt Vaude-Frontfrau Antje von Dewitz inne. Für die Finanzen zeichnet sich weiterhin Michel Gogniat verantwortlich.

11. März 2022 von Jürgen Wetzstein
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login