2 Minuten Lesedauer
Giant befindet sich weiter auf Wachstumskurs
i

Wegen Strafzöllen

Giant erzielt Erfolg vor EU-Gericht

Der Fahrradhersteller aus Taiwan kann vor Gericht einen Erfolg erzielen. Gleichzeitig meldet Giant für das erste Quartal weiteres Wachstum.

Die Geschäfte des nach Umsatz größten Fahrradherstellers der Welt laufen nach wie vor gut. Für das erste Quartal des laufenden Jahres meldet Giant einen Umsatz von USD 746 Millionen, was einem Wachstum von 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Wegen steigender Kosten für Rohstoffe, Arbeit und Logistik legte der Reingewinn in der gleichen Periode nur um 4.2 Prozent zu.

Erfolg vor EU-Gericht

Zudem hat Giant vor dem höchsten Gerichtshof der EU einen Erfolg erzielt. Denn gemäss einem Entschluss der EU waren auch E-Bikes, die in Giants Fabrik im chinesischen Kunshan produziert wurden, den Antidumping-Strafzöllen unterworfen - im Fall von Giant Electric Vehicle Kunshan betrugen diese Zölle rund 24 Prozent des Warenwertes.

Gegen diese Entscheidung hatte Giant bereits 2017 eine Klage eingereicht. Der EU-Gerichtshof kam nun zum Schluss, dass sich die zuständigen Behörden bei der Einschätzung, ob Dumpingvorgehen vorlägen, auf fehlerhafte Methoden gestützt hätten, darum zu falschen Schlüssen gelangt und die verfügten Strafzölle somit nichtig seien. Aus der Sicht der Importeursvereinigung Leva-EU stehen mit diesem Entscheid alle EU-Strafzölle gegen in China produzierte E-Bikes auf der Kippe.

23. Mai 2022 von Laurens van Rooijen

Verknüpfte Firmen abonnieren

Giant Europe B.V.
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login