2 Minuten Lesedauer

Expansion geht weiter

Little John Bikes nennt zwei neue Standorte für Anfang 2022

Der hauptsächlich in Ostdeutschland agierende Fahrradhändler betreibt aktuell 41 Filialen. Zwei weitere Neuöffnungen für das kommende Jahr werden bereits kommuniziert.

Schritt für Schritt baut Little John Bikes seine Präsenz nicht nur im Osten der Republik aus. In diesem Jahr übersprang das Unternehmen im April mit der Neueröffnung in Greifswald velobiz.de berichtete die Hürde von 40 Standorten. Weitere neue Standorte werden folgen. Die Beteiligung eines Private-Equity-Unternehmens im Juni dürfte die finanzielle Schlagkraft von Little John Bikes dafür weiter erhöht haben velobiz.de berichtete

Zwei neue Standorte in Ostdeutschland

In einer früheren Mitteilung nannte Little John Bikes acht bis zehn Neueröffnungen und damit die Überschreitung der Marke von 50 Filialen als Zielsetzung für die nächsten eineinhalb Jahre. Zwei neue Standorte für Anfang des kommenden Jahres hat Little John Bikes auf seiner Facebook-Seite jetzt bereits angekündigt. So will das Unternehmen aus Dresden seinen Auftritt in Magdeburg mit einer dritten Filiale ausbauen. Zudem sucht das Unternehmen ebenfalls bereits Mitarbeiter für eine neue Filiale in Oranienburg.

7. Oktober 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Little John Bikes GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login