2 Minuten Lesedauer
Neue Bremse aus Schwaben
i

Premiere auf der Eurobike

Scheibenbremsen aus Schwaben: Neuer Anbieter verspricht Innovation

Ein an Fahrrad-Scheibenbremsen bisher noch nicht eingesetztes Funktionsprinzip verspricht die BrakeForceOne GmbH aus Tübingen mit gleichnamiger Scheibenbremse. Der Hersteller will auf der Eurobike die Bremse erstmals der Fachwelt vorstellen und beschreibt das Funktionsprinzip so:

Neue Bremse aus SchwabenNeue Bremse aus SchwabenNeue Bremse aus SchwabenNeue Bremse aus Schwaben

„Ein, in die Bremszange integrierter Bremskraftverstärker ermöglicht entspanntes‚ 1-Finger- Bremsen’ oder im Umkehrschluss ‚höchste Bremsleistung mit minimalster Handkraft’. Um die enorme Verzögerung kontrollierbar zu machen, wurde die bei KFZ-Bremsen übliche, weg-abhängige Dosierung übernommen, welche die kraft-abhängige Dosierung ersetzt.“ Da die Bremsbeläge aktiv zurückgezogen werden, seien schleifende Bremsklötze bei dieser Bremse kein Thema mehr, heißt es von BrakeForceOne. Die Macher verweisen zudem auf Tests auf dem Prüfstand von Velotech in Schweinfurt, deren „sensationelle“ Ergebnisse zum Serienstart noch überboten werden sollen.

Geschäftsführer der BrakeForceOne GmbH ist Frank Stollenmaier. Für die Produktion und die technische Entwicklung zeichnen sich Jürgen und Jakob Lauhoff zuständig.

Auf der Homepage http://www.brakeforceone.de gibt es erste Infos zum Unternehmen. Die Bremse zu sehen gibt es auf der Eurobike am Stand von T&S Vertriebs GmbH (Geschäftsführer Rainer Gruschka).

16. Juni 2011 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

T & S Vertriebs GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
BrakeForceOne GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login