2 Minuten Lesedauer
Lichtmodul-Set
i

Stromversorgung

Ansmann AG: Lichtmodul Set für Elektrofahrräder

Akku-Beleuchtungen sind seit 1. August an Fahrrädern erlaubt. Damit kann bei Elektrofahrrädern jetzt ganz legal die Beleuchtung über den Antriebs-Akku betrieben werden können. Zu diesem Zweck hat Pedelec-Spezialist Ansmann soeben ein neues Lichtmodul-Set vorgestellt, das

aus einem Licht- und einem Dynamomodul besteht. Mit dessen Hilfe kann die vorhandene Fahrradbeleuchtung direkt vom Antriebsakku aus betrieben werden.

Der Ausgang des Lichtmoduls ist so konzipiert, dass es ohne zusätzlichen Verkabelungsaufwand möglich ist, Scheinwerfer und Schlussleuchte direkt am Lichtmodul anzuschließen. Lediglich der Lichtmoduleingang ist mit dem Ausgang des Pedelec-Akkus zu verbinden. Bei dieser einfachen Verkabelungsvariante erhält man zusätzlich eine Tagfahrlichtfunktion wie sie auch bei modernen PKWs zu finden ist.

Ein zusätzliches Diodenmodul ermöglicht weiterhin die Ankopplung an einen Dynamo. Sollte der Akku einmal vollkommen leer gefahren, defekt oder einfach nicht dabei sein, kann die Beleuchtung so durch einen Seitenläufer- oder Nabendynamo (falls vorhanden) gespeist werden.

Das Lichtmodul ist für 24 Volt und 36 Volt Pedelec-Systeme geeignet und kann somit universell und herstellerübergreifend an allen Elektrofahrrädern verwendet werden (Batteriespannung von 10 bis 50 Volt), heißt es von Ansmann. Bei Ansmann-Pedelecs ist bereits ein Steckplatz am Akku-Steuergerät vorgesehen, bei anderen Fabrikaten muss ein Kontakt zu Phase und Masse hergestellt werden. Eine bereits StVZO-zugelassene Lichtanlage am Fahrrad muss nicht getauscht werden, um sie am Lichtmodul betreiben zu können.

8. August 2013 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

ANSMANN AG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login