2 Minuten Lesedauer
500 Modelle ausgeliefert
i

Laut Medienberichten

Auch E-Bike-Start-up Freygeist meldet Insolvenz an

Ein weiteres Unternehmen der Fahrradbranche muss wohl den Gang in die Insolvenz antreten. Nach übereinstimmenden Medienberichten traf es nach dem traditionsreichen Hersteller Mifa ( velobiz.de berichtete ) nun das E-Bike-Start-up Freygeist lightweight e-bikes GmbH. Das deutsch-österreichische Unternehmen hatte 1,5 Mio. Euro über die Crowdfunding-Plattform Companisto eingesammelt.

Laut dem Nachrichtenportal „Gründerszene“ droht damit die bislang größte Crowdfunding-Pleite in Deutschland. Davon wären über 1100 Anleger betroffen, die im Sommer 2015 innerhalb von 100 Tagen insgesamt 1,5 Mio. Euro in die Finanzierung von Freygeist steckten. Von den 12 kg schweren Freygeist-E-Bikes seien bereits 500 Stück ausgeliefert worden, u.a. an den österreichischen Vizekanzler Reinhold Mitterlehner, wie der „Kurier“ berichtet. Zudem lägen von Händlern Vorbestellungen im dreistelligen Bereich vor. In der Produktion der E-Bikes war eine Zusammenarbeit mit dem Hersteller Mifa geplant, der bekanntlich gerade ebenso Insolvenz angemeldet hat.

Unklar scheint, wer eigentlich als Geschäftsführer von Freygeist fungiert. Laut Homepage sind dies die beiden Gründer Martin Trink und Usama Assi. Den Berichten zufolge war jedoch im August ein neuer CEO eingesetzt worden, mit dem es aber wohl im November zu Meinungsverschiedenheiten kam – auch über den Insolvenzantrag. Den hätten dann die Gesellschafter sowohl in Deutschland als auch in Österreich gestellt.

9. Januar 2017 von Oliver Bönig

Verknüpfte Firmen abonnieren

Freygeist lightweight e-Bikes GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login