2 Minuten Lesedauer
Florian Horst praesentiert das neue Kurvenlicht von Busch + Mueller auf der Eurobike
i

In Ostdeutschland

Busch + Müller stärkt den technischen Außendienst

Lichtspezialist Busch + Müller begrüßt einen weiteren Mitarbeiter für den technischen Außendienst. Der Neuzugang ist in Ostdeutschland unterwegs.

Leval Curve Light Assistant

Seine ersten Tage im Unternehmen durfte der neue Außendienstmitarbeiter Florian Horst gleich auf dem Eurobike-Stand von Busch + Müller verbringen, wo u. a. die jüngste Innovation des Unternehmens, den "Leval Curve Light Assistant" einen großen Auftritt hatte. Ein umfunktionierter Produktionsroboter zeigte eindrucksvoll die Funktionsweise dieser Neuheit aus Meinerzhagen, die für viel Aufmerksamkeit sorgte und auch einen Eurobike-Award einbrachte.

Mit Florian Horst steht künftig ein junger Mitarbeiter zur Verfügung, der zuletzt als Exportmanager außerhalb der Fahrradbranche unterwegs war. Im Rahmen eines Praktikums während seines Studiums konnte der begeisterte Radfahrer bereits erste Erfahrungen im Fahrradbereich sammeln. Künftig ist Horst, der zuvor Skispringen als Leistungssport betrieben hat, in Ostdeutschland der Ansprechpartner in technischen Fragen rund um das Produktsortiment von Busch & Müller.

6. September 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Busch & Müller KG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login