2 Minuten Lesedauer
20 Händler bildeten sich in Sachen E-Rider weiter
i

In Altenstadt

Conway führt erste Händlerschulung zum E-Rider durch

Der E-Rider ist das leistungsstärkste E-Bike aus dem Hause Conway und wartet mit besonderen technischen Features auf. Bei der ersten Conway-Schulung speziell zum E-Rider konnte Produktmanager Ralf Dreher in Altenstadt bei German Answer insgesamt

20 Fachhändler begrüßen, die sich in den Themenbereichen Service- und Reparaturarbeiten am E-Rider weiterbildeten. Darüber hinaus wurden sie von Dipl.-Ing. Martin Herber von GermanA über die perfekte Einstellung des Fahrwerks unterrichtet.
Vor Ort war auch Chef-Techniker Basti Schütz, der einen Einblick in die laufende E-Rider-Produktion gab und den Schulungsteilnehmern Rede und Antwort stand.
Abschließend konnte eine Probefahrt auf einem leistungsgesteigerten CONWAY E-Rider-Prototypen mit 2000 Watt Nenndauerleistung unternommen werden.

17. Mai 2013 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Hermann Hartje KG

Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login