2 Minuten Lesedauer
Die  Fahrradexporte aus Taiwan litten unter den Corona-Umständen im zweiten Quartal.
i

Blick nach Taiwan:

Corona-Pandemie hinterlässt in der Industrie einige Spuren

Die Halbjahreszahlen machen es deutlich: Die Corona-Pandemie hat auch in Taiwan Spuren hinterlassen.

Das Außenhandelsbüro Taiwans liefert interessante Zahlen zum Geschäftsverlauf: So nahm der Export von Fahrrädern ohne Hilfsantriebe während dem ersten Halbjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr um satte 25 Prozent auf 769.830 Einheiten ab. Auch der Wert dieser Ausfuhren sank um 25 Prozent auf umgerechnet rund 400 Mio. EUR. Dagegen legte die Anzahl exportierter E-Bikes im gleichen Zeitraum um 26,19 Prozent auf 363.181 Einheiten zu, und der Wert dieser Ausfuhren stieg um 21,64 Prozent auf rund 392 Mio. EUR. Rund zwei Drittel dieser E-Bikes oder 234.611 Stück wurden dabei in die 28 Länder der EU geliefert, was einer Zunahme von 16.24 Prozent entspricht. Das Volumen dieser Exporte wuchs im Vergleich zum Vorjahr um 14 Prozent auf rund 243 Mio. Millionen.

In den vergangenen Wochen haben mit Giant Group, Merida Industry und der Accell Group bereits einige große Hersteller ihre Zahlen für die ersten beiden Quartale des laufenden Jahres präsentiert. Alle drei vermeldeten markante Einbußen ab März, gefolgt von einer sehr stark anziehenden Nachfrage ab Ende April. Unterm Strich lagen die drei Branchenschwergewichte Ende Juni nur noch knapp unter dem Niveau des überaus erfolgreichen Vorjahres - was auf eine raschere Erholung der Velobranche als in manch anderen Branchen schließen lässt. Dazu passt auch, dass sich die Aktienkurse dieser Unternehmen rasch erholten und im Fall von Giant und Merida inzwischen gar neue Höhen erreichen.

3. August 2020 von Laurens van Rooijen

Verknüpfte Firmen abonnieren

Taitra
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login