2 Minuten Lesedauer

Neuer Importeur tritt an

Corratec ändert Vertriebsplan für den Schweizer Markt

Zuletzt betreute Fahrradhersteller Corratec den eidgenössischen Markt in Eigenregie. Dies ändert sich künftig. Denn ab sofort gibt es wieder einen Importeur in der Schweiz für die Marke aus Raubling bei Rosenheim, der zudem noch eine weitere namhafte MTB-Marke ins Sortiment aufnimmt.

Neuer Schweiz-Vertreiber für Corratec ist der Fitness-Spezialist Walther & Dagostini Group aus Zürich. Dem frischgebackenen Corratec-Partner schweben neue Vertriebskonzepte für den Handel vor, wie das Schweizer Fachmagazin Ride schreibt. Demnach sind mehrere Showrooms im Land angedacht, in denen sich Kunden über das gesamte Sortiment informieren können, bevor sie sich an das Fachgeschäft vor Ort wenden. Ein erster Showroom dieser Art sei bereits am Firmensitz in Zürich eingerichtet worden.

Walther & Dagostini holt sich mit dem tschechischen Anbieter Rockmachine eine weitere MTB-Marke ins Boot.

9. Dezember 2009 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

IKO Sportartikel Handels GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
WALSER GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login