2 Minuten Lesedauer
Cycle Union hat an der Kreidler-Website Hand angelegt.
i

Auf Entwicklungen reagiert

Cycle Union feilt am Auftritt der Marke Kreidler im Internet

Das Nutzerverhalten für Online-Inhalte ändert sich. Insbesondere mobile Geräte gewinnen immer mehr die Oberhand. Dieser Entwicklung hat Cycle Union jetzt beim Online-Auftritt der Marke Kreidler Rechnung getragen. Ebenso werden die unterschiedlichen Zielgruppen der Marke künftig direkter angesprochen.

Soeben hat Cycle Union den Internet-Auftritt der Marke Kreidler ( www.kreidler.com ) auf ein responsives Webdesign umgestellt. Damit ist die Seite auch auf mobilen Endgeräten optimal zu nutzen, gleichzeitig erwartet man aber auch ein verbessertes Google-Ranking. Zudem wird dem motorisierten Kreidler-Bereich eine eigene Domain www.kreidler-motorrad.com zugewiesen.

Beide Kreidler Seiten sind auf der Startseite jeweils miteinander verlinkt, so dass der Wechsel von motorisierter Seite zur Fahrradseite der Marke Kreidler für den Nutzer leicht gelingt. Aber auch inhaltlich wurde die Seite für die Fans der motorisierten Kreidler-Zweiräder ausgerichtet. „Wir kommunizieren ab sofort rebellischer, lauter und mutiger. Entsprechendes Bildmaterial sowie Videos werden wir in Kürze produzieren“, erklärt Marketingleiter Rainer Gerdes. Auch bei den Social Media Aktivitäten wird es künftig eine klare Bereichstrennung geben – E-Bike & Fahrrad, Kreidler Werksteam, Kreidler motorisiert.

Gerdes kündigt gleichzeitig noch einen weiteren Ausbau der Online-Aktivitäten bei den Cycle-Union-Marken an: So wird auch die Fahrradmanufaktur-Seite ein responsives Design erhalten, bei den Marken E-Bike-Manufaktur und Rabeneick ist dies bereits schon geschehen. Zudem wird ab August 2016 der Webshop mit dem Click and Collect Angebot für die Marken E-Bike-Manufaktur und Rabeneick installiert sein.

3. März 2016 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

cycle union GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login