2 Minuten Lesedauer

Umbauarbeiten laufen

Decathlon kündigt dritten Store in der Region Hamburg an

Die französische Sportfachmarktkette plant eine dritte Filiale in der Region Hamburg. Die Umbauarbeiten am Standort haben bereits begonnen.

Wie Decathlon mitteilt, will man die neue Filiale im Ostkreuz Center Oststeinbek auf einer Verkaufsfläche von 2700 qm eröffnen. Dort wird bereits kräftig gebaut und eine Teilfläche des früheren Supermarktes des Centers für die Präsentation von Sportartikel bereit gemacht. Die Eröffnung ist für den November im Jahr 2022 angekündigt. Der Fokus der neuen Filiale soll auf Outdoorsport liegen. Genannt werden insbesondere Camping sowie Reitsport, Wassersport und Golfsport. Mit dem neuen Standort deckt der Sportartikelhändler das östliche und südöstliche Einzugsgebiet der Metropolregion Hamburg ab. Hamburg gilt als eine von fünf Fokusstädten für Decathlon Deutschland.

23. Mai 2022 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

DECATHLON Sportartikel GmbH & Co. KG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login