2 Minuten Lesedauer
Ein Reifen, zwei Kammern mit unterschiedlichem Luftdruck
i

Lieferengpässe möglich

Doppelkammersystem Procore: Schwalbe startet Auslieferung

Das auf der letztjährigen Eurobike erstmalig präsentierte Doppelkammersystem Procore – eine Entwicklung von Reifenhersteller Schwalbe und Komponentenanbieter Syntace - wird ab sofort an den Fachhandel ausgeliefert. Dies gab Schwalbe soeben bekannt. Zum Vertriebsstart weist Schwalbe auf mögliche Lieferengpässe in den ersten Monaten hin, da

Ein Reifen, zwei Kammern mit unterschiedlichem LuftdruckMit einem Ventil können beide Kammern mit Luft befüllt werdenProcore-Paket

eine extrem hohe Nachfrage nach Procore bestünde.

Durch Procore gibt es jetzt die Möglichkeit den Luftdruck im Reifen über ein Doppelkammersystem zu steuern. Die Innenkammer, bestehend aus Innenreifen, Schlauch und dem patentierten Dual-Ventil, wird mit hohem Druck von 4 bis 6 Bar befüllt. Die Außenkammer dagegen besteht aus einem normalen Tubeless-fähigen MTB-Reifen. Er wird mit etwas Dichtflüssigkeit und niedrigem Luftdruck von 0,8 bis 1,5 Bar befüllt. Der Hochdruck in der Innenkammer sorgt für extreme Durchschlagsicherheit und exzellente Notlaufeigenschaften. Zugleich sichert er den Reifen auf der Felge. Dadurch kann man in der Außenkammer mit einem viel geringeren Reifendruck fahren – für hervorragendem Grip selbst im gröbsten Terrain.

Das Procore-System ist universell einsetzbar. Die Felge muss Tubeless-fähig sein und eine Maulweite von mindestens 23 mm haben. Auf schmaleren Felgen wird die Montage sehr schwierig. Der Reifen muss ebenfalls Tubeless-fähig sein und sollte mindestens 57 mm breit sein.
Außergewöhnlich ist das neue, patentierte Dual Ventil: Damit kann man beide Kammern befüllen. Der obere Teil des Ventils ist ein Selektor. Komplett eingedreht, befüllt man die Innenkammer. Komplett ausgedreht - etwa sechs Umdrehungen bis zum Anschlag – wird die Außenkammer befüllt.

Das komplette Procore-Set (zwei Procore-Innenreifen, zwei Procore-Spezialschläuche, zwei AirGuides, Tubeless-Felgenband, Reifenheber, Easy-Fit Montagefluid, zwei Flaschen Doc Blue) kostet 195 EUR. Zudem können die Procore Bauteile wie der Procore-Innenreifen (59,90 EUR), der Procore-Spezialschlauch (19,90 EUR) und der AirGuide (2,90 EUR) auch einzeln gekauft werden.

26. Mai 2015 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

SCHWALBE - Ralf Bohle GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login