2 Minuten Lesedauer
FAHRER setzt auf nachhaltiges Neumaterial
i

Neuer ökologischer Ansatz:

FAHRER setzt auf nachhaltiges Neumaterial

FAHRER, der Hersteller von Zubehör wie Rahmentaschen, Schutzhauben für Motor und Akku oder Handyhalterungen für den Lenker, setzt auf einen neuen Materialmix. Das 2004 gegründete Unternehmen

hat eine eigene PVC-freie Plane entwickeln lassen. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde das Neumaterial nach intensiver Testung nun in die Serienproduktion aufgenommen. Alle aus diesem Material hergestellten Produkte erkennt man an einem neuen blauen PVC-frei-Siegel. Bisher nutzte die Marke FAHRER recycelte Materialien wie etwa gebrauchte LKW-Planen und Persenningstoffe für ihre Produkte.

14. November 2017 von Markus Fritsch

Verknüpfte Firmen abonnieren

Fahrer Berlin GmbH

Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login