2 Minuten Lesedauer

Verstärkung für Design und Marketing:

Fahrradhersteller Patria holt sich Spezialistin ins Team

Schön anzusehen sind Fahrräder von Patria eigentlich schon jetzt. Dass die Räder künftig jedoch einen noch schöneren Schliff bekommen und dies auch aktiv kommuniziert wird, dafür hat sich Patria-Macher Jochen Kleinebenne jetzt mit der

Designagentur Schnitzler Verstärkung an Bord geholt. Für die Diplom Designerin Annette Schnitzler, Geschäftführerin der Bielefelder Agentur, ist das Thema Fahrrad kein Neuland. Schnitzler war vor einigen Jahren bereits für Spezialradanbieter Wulfhorst tätig.

28. November 2007 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Kleinebenne GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
115 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
30-Tage-Zugang
Einmalig 19 €
  • 30 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login