2 Minuten Lesedauer
Schul-AG freut sich über neue Mountainbikes
i

15 Mountainbikes übergeben

Focus und Racing-Team fördern Schul-AG für MTB-Sport

(Pressemitteilung) In der FOCUS City Bad Salzdetfurth (Niedersachsen) nimmt der Mountainbike Sport einen besonders hohen Stellenwert ein. Nun erhalten die Stollenbikes auch Einzug in die Schulklassen der Stadt. Ab sofort werden 15 Schüler der fünften und sechsten Klassen einmal in der Woche

ihre Fähigkeiten und Kenntnisse rund um das Mountainbiken schulen. Die neu initiierte Arbeitsgemeinschaft (AG) wird von Olaf Nützsche, Teamleiter des MTB-Teams Bad Salzdetfurth racing, geleitet. Team Mechaniker Ernst Schaper wird den Nachwuchssportlern zudem alles rund um die Fahrradtechnik näher bringen.

„Mit der Stadt Bad Salzdetfurth verbindet uns eine enge Kooperation. Nicht nur in unserer Funktion als Sponsor des Teams MTB Bad Salzdetfurth racing läuft die Zusammenarbeit perfekt. Uns ist es wichtig, dass unsere Marke neben dem harten Rennsport auch für viel Spaß auf dem Bike und das Naturerlebnis steht! Das können die Schüler hier erleben“, begründet FOCUS Marketing Leiter Herwig Reus dieses jüngste FOCUS-Engagement.

Der Startschuss zur MTB AG erfolgte am vergangenen Montag. Leonhard Sopper, Schulleiter der Integrierten Gesamtschule Bad Salzdetfurth, erhielt von Andreas Krajewski, FOCUS Mitarbeiter, und Olaf Nützsche die 15 Mountainbikes und gab diese direkt an seine Schüler weiter.
„Ziel der AG ist es, nicht nur Spaß an der Bewegung und am MTB-Sport zu vermitteln. Wir wollen den Kids auch zeigen, dass die Natur ein schützenwertes Gut ist und dass es eine tolle Erfahrung ist, Herausforderungen im Team zu meistern“, sagt Nützsche zur Intention der AG. Die beteiligten Schüler zeigten sich zunächst von der Technik begeistert. Große Augen und der fachmännische Vergleich von Scheiben- sowie hydraulischen Felgenbremsen zeugten bereits von guten Vorkenntnissen der jungen Schulsportler.
Während der bevorstehenden Wintermonate werden die Bikes laut Nützsche jedoch zunächst vermehrt im eigens für die AG eingerichteten Lager bleiben. Alternativ werden die Schüler ihr Gleichgewicht schulen, durch gezielte Übungen die Fahrtechnik verbessern, aber auch an den ihnen anvertrauten Bikes Hand anlegen. Im nächsten Frühjahr stehen dann Ausfahrten und im Sommer natürlich der Saisonhöhepunkt – das MTB-Rennen vor der eigenen Haustür – auf dem Programm.

Zur Krönung des AG-Auftaktes hatte Nützsche dann noch einen ganz besonderen Gast
eingeladen: Tour Teufel Didi Senft – bekannt durch Kostüm- und TV-Auftritte bei den großen
Radrennveranstaltungen wie der Tour de France - gab sich die Ehre und brüllte die Schüler auf ihrer ersten Runde über den Schulhof nach vorne, als ob es um den Tour-Sieg ginge.
Anschließend schwang er sich auch noch selbst auf das Rad und begleitete die Gruppe einige Runden – selbstverständlich im Teufelskostüm inklusive des obligatorischen Dreispitzes.

6. Oktober 2010 von Pressemitteilung

Verknüpfte Firmen abonnieren

Derby Cycle Werke GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login