2 Minuten Lesedauer
Der Zubehoerhersteller produziert in Finnland.
i

Erfahrene Agentur

Herrmans Bike Components rückt näher an niederländische Kunden heran

Der finnische Zubehörspezialist Herrmans hat den niederländischen Markt im Blick. Mit einem neuen Partner will das Unternehmen näher an den Kunden heranrücken.

Die Zusammenarbeit mit dem niederländischen Unternehmen Verduin Agency startet am 1. Februar. Dadurch will Herrmans den Service und die Verfügbarkeit der Produkte in den Niederlanden erhöhen.

Edwin Verduin, CEO von Verduin Agency, erklärt: „Unsere Strategie ist es, europäische Lieferanten zu vertreten, die einen hohen Qualitätsstandard haben und auf Nachhaltigkeit achten und Herrmans Bike Components Ltd. ist solch ein Unternehmen. Sie sind Marktführer bei Griffen, Reflektoren und Felgenbändern und gehören zu den Top Herstellern bei Fahrradbeleuchtungen sowie bei Kettenschützern, die sie in ihrer hochautomatisierten Produktionsstätte in Finnland herstellen. Wir erwarten ein erhebliches Wachstumspotenzial, indem wir unsere Kräfte auf dem niederländischen Markt bündeln.“

Veduin Agency ( www.verduin-agency.nl ) ist seit über 20 Jahren im Fahrradbusiness präsent. Im Markenportfolio befinden sich Anbieter wie beispielsweise Bobike, Polisport und Ursus.

2. Februar 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Herrmans Nordic Lights GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
115 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
30-Tage-Zugang
Einmalig 19 €
  • 30 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login