2 Minuten Lesedauer
Das Produktmanagement-Team um Alain Stofer (links) betreut in Zukunft die Handelsmarken, während sich Raphael Walter auf die Eigenmarken fokussiert.
i

Positionen neu geschaffen

Intercycle gibt der Markenbetreuung eine neue Struktur

Um die eigene Distribution und den Markenfokus bei den Eigenmarken Bixs und Mustang zu stärken, organisiert sich die Schweizer Intercycle AG neu. Zwei langjährige Angestellte werden dabei auf neu geschaffene Positionen im Unternehmen befördert.

Velobiz Plus
Dieser Inhalt steht nur unseren
Abonnenten zur Verfügung
Jahres-Abo
115 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
30-Tage-Zugang
Einmalig 19 €
  • 30 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login

Verknüpfte Firmen abonnieren

INTERCYCLE
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt

Kommentare

Die Kommentare sind nur für unsere Abonnenten sichtbar.