2 Minuten Lesedauer
Das Land Baden-Württemberg führt ein Dienstrad-Angebot für Bedienstete ein
i

Vorreiterrolle:

Land Baden-Württemberg führt Dienstrad-Leasing für Bedienstete ein

Leasing von Dienstfahrräder ist in immer mehr Unternehmen ein willkommenes Angebot für Arbeitnehmer mit vielen bekannten Vorteilen. Bei Beamten und im öffentlichen Dienst gibt es hier jedoch immer noch Widerstand. Das könnte sich jedoch bald ändern. Mit gutem Beispiel geht hier das Land Baden-Württemberg voran, das künftig zumindest für einen Teil seiner Bediensteten Radleasing anbietet. Als Partnerunternehmen mit im Sattel ist

Dienstrad-Leasing-Spezialist JobRad aus Freiburg.

Das Ministerium für Verkehr hatte in Zusammenarbeit mit dem Finanzministerium im August die Einführung eines landesweiten Radleasing-Modells europaweit ausgeschrieben. Das Vergabeverfahren konnte inzwischen erfolgreich abgeschlossen werden, der Zuschlag ging an JobRad.

Verkehrsminister Winfried Hermann: „Jede Fahrt mit dem Rad oder Pedelec bedeutet selbstaktive Mobilität mit null CO2-Emissionen. Wer Rad fährt, erfährt nachhaltige Mobilität und leistet einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Deshalb freue ich mich, dass wir für die 170.000 Landesbeamtinnen und -beamten einen Anreiz setzen, mehr Fahrten mit dem Rad zurückzulegen, auf dem Weg in den Dienst und privat. Und ganz nebenbei: Radfahren macht Freude und ist gesund.“

Tarifbeschäftigte außen vor

Aber es gibt einen Wermutstropfen. Die Möglichkeit künftig Diensträder zu beziehen ist vorerst nur für die Landesbeamtinnen und –beamten möglich. Für Tarifbeschäftigte ist eine Entgeltumwandlung in den Tarifverträgen bislang nicht vorgesehen, weil die Gewerkschaften das Modell ablehnen.

Das JobRad-Angebot soll ab Sommer 2020 bereit gestellt werden.

28. November 2019 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

JobRad GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login