2 Minuten Lesedauer
E-Tretroller gibt es bald auch mit Mercedes-Stern
i

Präsentation auf der IAA:

Mercedes-Benz steigt auf den E-Tretroller

Auf der IAA in Frankfurt versuchte bis zum 22. September die internationale Automobilindustrie ihre Visionen für die mobile Zukunft zu präsentieren. E-Mobilität spielte dabei (auch) eine Rolle. In diesem Rahmen kündigt Mercedes-Benz die Markteinführung eines E-Tretroller-Modells an, der in Kooperation mit dem Rollerspezialisten

E-Tretroller gibt es bald auch mit Mercedes-SternE-Tretroller gibt es bald auch mit Mercedes-Stern

Micro entstanden ist. Dieser neue E-Tretroller reiht sich in die EQ-Markenfamilie von Mercedes Benz ein. Sichtbar wird dies durch ein Co-Branding mit Micro auf der Lenksäule. Dort ist der Mercedes Stern und das EQ Logo, das als Markenzeichen für „Elektrische Intelligenz“ steht, angebracht.

Die Markteinführung des Mercedes-Benz E-Scooter wird voraussichtlich Anfang 2020 sein.

Bei der ersten Präsentation nennt Mercedes-Benz noch keine technischen Details zum neuen Modell, dass zumindest optisch stark an den neuen Micro-Roller Explorer erinnert, der auch auf der Eurobike am Stand von Micro zu sehen wird. Micro bringt seinen neuen E-Tretroller ebenfalls Anfang 2020 auf den Markt. Der Verkaufspreis dürfte etwas über 1000 EUR liegen.

24. September 2019 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Micro Mobility Systems D GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login