2 Minuten Lesedauer
E-Lastenrad NC-1
i

E-Lastenrad

MTB-Marke Nicolai betritt neues Marktsegment

Die Marke Nicolai stand bislang insbesondere für reinrassige Mountainbikes. Mit dem NC-1 kommt unter diesem Label erstmals ein Cargo-E-Bike auf den Markt.

E-Lastenrad NC-1E-Lastenrad NC-1

Eine Besonderheit bei der auf eine sichere und einfache Handhabung ausgelegten Konstruktion ist die Akkuposition unter der Ladefläche. Sie sorgt für einen tiefen Schwerpunkt und damit für eine gute Balance und Handhabung. Die Lenkgeometrie, also Lenkwinkel, Gabel-Offset und Nachlauf, seien so ausgelegt, dass das NC-1 bereits bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten ruhig und balanciert läuft. Und bei hohen Geschwindigkeiten lege es stabil und sicher auf der Straße, so Nicolai. Ein besonderes Augenmerk wurde zudem auf die Lenkung gelegt. Sie ist so konstruiert, dass von Anfang an ein intuitives Fahren ohne Eingewöhnungsphase möglich ist. Doppelte Endanschläge der Lenkung sowohl am Steuersatz als auch im Lenkgestänge ein Umschlagen der Lenkung verhindern und zusätzliche Sicherheit bieten.

Die Ladeplattform des NC-1 Cargo ist 70 x 50 cm groß und mit wasserfest beschichteter Siebdruckplatte ausgekleidet. Sie ist mit vier parallelen Airline Befestigungsschienen in Längsrichtung ausgestattet. Für das Airline-System steht eine Auswahl an Zubehör zur Verfügung, mit dem unterschiedliche Transportaufgaben lösen lassen (Kinderkabinen, Hundekörbe, Transportkisten, Zurrgurt-Systeme, etc.). Das NC-1 Cargo verfügt über einen Doppelständer mit großer Stützbreite, welcher unter Federspannung eingeklappt unter der Ladefläche liegt. Er lässt sich über ein Fußpedal ausklappen und dann bei Bedarf mittels eines Zylinderschlosses arretieren. Das Abschließen des Ständers stellt einen effektiven Diebstahlschutz dar, da sich das Bike so nicht mehr schieben lässt.

Bosch Antriebstechnik

Das neue Modell kommt mit dem Performance Line CX Motor von Bosch, der maximal 85 Nm Drehmoment liefert. Mit 2,9 kg Eigengewicht fällt der neue Motor noch einmal leichter und kompakter als sein Vormodell aus. Zudem erhöhe sich die Reichweite dank des neuen 750 Wh Akku um ca. 20% erhöht. Unter der Ladefläche befinden sich zwei Akku-Schächte, so dass ein zweiter Akku mitgeführt werden kann. Für das Smartphone gibt es eine neue E-Bike-Flow-App, wodurch es sich per Bluetooth mit dem Bike verbinden lässt. Zur weiteren Ausstattung zählt die Enviolo-Schaltung in Verbindung mit einem Carbon-Riemen von Gates.

Nicolai gibt auf das NC-1 Cargo 5 Jahre Garantie gegen Brüche und Materialversagen. Zudem verspricht der Hersteller die Verfügbarkeit sämtlicher Ersatzteile und Austausch-Bauteile über einen Zeitraum von mindestens 10 Jahren. Der Basispreis beträgt 7499 EUR, je nach Zusammenstellung im Online-Konfigurator entsprechend höher. Lieferbar ist das NC-1-Cargo laut Nicolai ab Januar 2022.

10. September 2021 von Paul Voigt

Verknüpfte Firmen abonnieren

Nicolai GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login