2 Minuten Lesedauer
Der Ötztaler Radmarathon findet bei der 42. Auflage im kommenden Jahr bereits am 9. Juli statt.
i

Neue Terminsetzung

Ötztaler Radmarathon startet ab 2023 früher im Jahr

Der „Ötztaler“ zählt zu den beliebtesten Radsportklassikern im deutschsprachigen Raum. Ab dem Jahr 2023 rückt man vom etablierten Termin im Spätsommer ab. Dafür gibt es gute Gründe.

Das Veranstaltungsdatum des Ötztaler Radmarathons im Spätsommer hatte über Jahre Bestand. Das ändert sich jedoch mit der 42. Auflage, für den der Termin bereits fixiert ist. Dann findet der Radsportklassiker, der über 227 Kilometer durch Nord- und Südtirol führt, am Sonntag, 9. Juli 2023 statt.

Die Terminverschiebung hat organisatorische Gründe. Das Veranstaltungsdatum des Ötztaler Radmarathons im Spätsommer hatte über Jahre Bestand. Eventbedingte Straßensperren führten in Südtirol zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen und Staus an einem traditionell verkehrsreichen Wochenende. „Als Veranstalter eines Rennens dieser Größenordnung sind wir auf den Zuspruch der TeilnehmerInnen und PartnerInnen entlang der Strecke angewiesen. Deshalb haben wir uns in Gesprächen darauf verständigt, den Ötztaler Radmarathon künftig im Juli auszutragen. Damit stellen wir sicher, dass der Traum vom Ötztaler auch in Zukunft weiterlebt", erklärt Dominic Kuen, Leiter des Organisationskomitees. Mit diesem Schritt wird dem Wunsch Südtirols entsprochen, den „Ötztaler“ an einem verkehrsärmeren Wochenende durchzuführen. „Durch die Terminverschiebung schaffen wir eine gute Basis für beide Regionen. Uns ist es ein Anliegen, Anrainer und Betriebe entlang der Strecke zu Entlasten und gemeinsam mit dem OK-Team des Ötztaler Radmarathons eine Lösung zu finden, die, wenn die Verkehrszahlen im Juli so bleiben, langfristig umsetzbar ist“, so Martin Alber, Bürgermeister der Südtiroler Marktgemeinde Brenner.

Gleichzeitig laufen die Vorbereitungsarbeiten für die 41. Auflage am Sonntag, 28. August 2022 auf Hochtouren.

12. Mai 2022 von Jürgen Wetzstein
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login