2 Minuten Lesedauer
Neu im Vertrieb bei Sports Nut
i

Wechsel zum Jahresbeginn

Onza Tires mit neuem Vertriebspartner in Deutschland, Österreich und Benelux

Der Schweizer Anbieter von Fahrradreifen und Schläuche stellt die Vertriebsweichen in Deutschland, Österreich und den Benelux-Ländern zum Jahreswechsel neu.

Seit 2006 haucht Michel Manz als Inhaber der Traditionsmarke Onza aus der Schweiz wieder frischen Wind ein. Mittlerweile sind die Produkte von Onza Tires weltweit in über 30 Ländern erhältlich. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, innovative Reifenmodelle zu entwickeln. Eine Besonderheit: Alle Reifenmodelle tragen Namen von Tälern, Ortschaften oder Tieren, die in der Schweiz beheimatet sind.

Sports Nut übernimmt

In Deutschland, Österreich und Benelux hat das Unternehmen jetzt die Vertriebsweichen neu gestellt. Künftig sind die Fahrradreifen und Schläuche der Schweizer über die Sports Nut GmbH zu beziehen. Wie es von Sports Nut heißt, werden die Produkte von Onza Tires in Kürze ab Lager Tübingen erhältlich sein. Das Vertriebssortiment ist bereits online im B2B-Webshop von Sports Nut einsehbar und auch zu bestellen.

18. Januar 2021 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Apex Sports LLC
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Sports Nut GmbH
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login