2 Minuten Lesedauer
Diebstahlschutz für den {i}Lumotec{/i}-Scheinwerfer
i

Scheinwerferklau schwer gemacht:

Pitlock tüftelt für Busch & Müller an einer Lösung

Bei einfachen Scheinwerfern gab es diese Probleme bisher nicht, der hochwertige Lumotec IQ-Scheinwerfer von Busch & Müller jedoch wird offenbar desöfteren eine leichte Beute von Langfingern: Um dies zu verhindern, hat Sicherungs-Spezialist Pitlock jetzt

Diebstahlschutz für den {i}Lumotec{/i}-ScheinwerferDiebstahlschutz für den {i}Lumotec{/i}-ScheinwerferDiebstahlschutz für den {i}Lumotec{/i}-Scheinwerfer

zwei Befestigungssets entwickelt, die sicher stellen sollen, dass der Lumotec-IQ-Scheinwerfer dort bleibt, wo er hingehört – nämlich am Fahrrad. Die bisherige Schraubbefestigung reichte oft nicht mehr aus, einen Scheinwerferdiebstahl an öffentlich abgestellten Fahrrädern zu verhindern.
Zwei Sets von Pitlock speziell für den Lumotec-IQ-Scheinwerfer sind jetzt lieferbar: Set 12 fixiert den Scheinwerfer „unabschraubbar“ am Halter (Verkaufspreis 25,90 Euro). Set 13 fixiert den Scheinwerfer und den Halter „unabschraubbar“ an der Fahrradgabel (Verkaufspreis 38,90 Euro).

28. April 2009 von Jürgen Wetzstein

Verknüpfte Firmen abonnieren

Busch & Müller KG
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Pitlock / Peter Busse Sicherheitstechnik
Nur für Abonnenten
News
Nur für Abonnenten
Kommentare
Nur für Abonnenten
Stellenmarkt
Velobiz Plus
Die Kommentare sind nur
für unsere Abonnenten sichtbar.
Jahres-Abo
69,55 € pro Jahr
  • 12 Monate Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
  • 10 Ausgaben des exklusiven velobiz.de Magazins
Jetzt freischalten
14-Tage-Pass
Einmalig 5,50 €
  • 14 Tage Zugriff auf alle Inhalte von velobiz.de
  • täglicher Newsletter mit Brancheninfos
Jetzt freischalten
Sie sind bereits Abonnent?
Zum Login